Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!






#1

Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 18.07.2010 13:26
von mad | 711 Beiträge

Hallo Leute

lese immer wieder widersprüchliche Aussagen in Bezug auf Laufräder...

die einen raten dringend ab, andere verwenden welche...

was sagt ihr dazu?

LG

mad


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#2

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 18.07.2010 13:49
von Ösi | 811 Beiträge

also meine Laufräder werden von den Streifis sowie vom Eichhörnchen gerne angenommen, aus welchen Grund soll man kein Laufrad reingeben?
Ich werd diese Woche noch eine Anleitung zum selberbauen von Laufrädern hier reingeben, (habs ja Layla versprochen) denn die meisten Laufräder sind zu klein für Streifis und für Eichis sowieso. Befürworter und Gegner wirds immer geben aber ich denke die Hörnchen sind schlau genug um zu wissen ob sie ein Laufrad wollen oder nicht nur muss ich ihm die Möglichkeit geben es zu probieren.
LG Peter


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#3

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 18.07.2010 14:03
von mad | 711 Beiträge

Hallo Peter

Ich bin froh, das zu hören! Meine Blanchette liebt nämlich ihr Laufrad ganz offensichtlich! Sie gibt dann jeweils Gas und bleibt dann irgendwann stehen, so dass sie einen Looping macht. Sieht witzig aus!

Auf deine Bauanleitung bin ich schon gespannt!

LG
mad


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#4

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 18.07.2010 14:53
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Wir sind der Meinung, dass grundsätzlich nichts gegen ein Laufrad spricht. Zwei unserer Streifenhörnchen haben eines in der Voliere...

Sollte dein Streifi dieses jedoch exzessiv nutzen, d.h. den ganzen Tag nur noch im Laufrad rum rennen, dann solltest du es besser wieder entfernen. Wenn es das Laufrad einfach nur ab und zu braucht und offensichtlich Spass daran hat, dann finde ich es okay.

Ach ja, das Laufrad sollte natürlich mindestens einen Durchmesser von 30cm haben, grösser wäre besser! Ist das Laufrad zu klein, wird die Wirbelsäule des Hörnchens beim Rennen zu stark gekrümmt, wodurch es zu einem Haltungsschaden kommen könnte.

Liebe Grüsse

Layla


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#5

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 19.07.2010 09:25
von Purzel86 | 12 Beiträge

Man sagt deshalb immer etwas gegen Laufräder, weil sich die Schwänze der Hörnchen verfangen können.
Ich verwende aud diesem Grund nur Laufräder, die geschlossen sind!!!


Liebe Grüße
Cynthia

http://www.streifenhoernchen-salzgitter.de.tl

zuletzt bearbeitet 19.07.2010 09:25 | nach oben springen

#6

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 19.07.2010 12:19
von burunduk | 1.810 Beiträge

Ich persönlich bin der Meinung das es kaum falsch sein kein den Streifis, die ja bekanntlich einen sehr starken Bewegungsdrang haben eine zusätzliche Bewegungsmöglichkeit anzubieten. Selbstverständlich muss das Laufrad gross genug sein, damit keine Haltungsschäden entstehen und wie Cynthia bereits erwähnt hat am besten eine geschlossene Lauffläche haben. Ich benutze nur geschlossene Laufräder aus Holz, meine Streifis haben sichtlich Spass daran sich im Laufrad zu auszutoben.

Nur weil es Gegner von Laufräder gibt, werde ich meinen Streifis diesen Spass mit Sicherheit nicht wegnehmen!


Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#7

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 20.07.2010 00:13
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hier ein Beispiel wie es natürlich nicht sein sollte!!!


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#8

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 20.07.2010 12:10
von mad | 711 Beiträge

Kein Kommentar!!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#9

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 17:54
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hallo
Da es unterschiedliche Meinungen über Laufräder gibt möchte ich noch folgenden, wichtigen Hinweis geben.
Laufräder für Streifenhörnchen sind eigentlich nichts schlechtes, doch die Räder sollten eine Grösse von ca. 28 cm - 30cm haben.
Wer ein grösseres Rad im Zoofachhandel findet kann auch ein grösseres Rad anbieten. Leider habe ich persönlich noch keine grösseren Laufräder gesehen als dasjenige dass auf dem Foto zu sehen ist.



Wie man hier sehen kann ist die Wirbelsäule des Hörnchens beim rennen gestreckt, nur so kann garantiert werden, dass dein Hörnchen keine Wirbelsäulenverkrümmung bekommt. Sollte das Hörnchen das Laufrad zu exzessiv benutzen, sollte das Rad nur zwischendurch angeboten werden. Es ist wichtig für das Hörnchen, dass es nicht nur im Rad rennt, das Streifi sollte auch springen und klettern und seine ganze Muskulatur wie in der freien Natur nutzen und stärken.

Liebe Grüsse Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
zuletzt bearbeitet 23.07.2010 18:09 | nach oben springen

#10

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 18:18
von Ösi | 811 Beiträge

OK OK weil ich euch schon so lange auf die Folter spanne, mal kurz ein paar Gedankengänge von mir, zb eine grössere Plastikschüssel die seitlich ziemlich gerade und ca 10 cm hoch ist lässt sich bestimmt irgendwo günstig finden, oder man hat sogar eine ältere zu Hause. den Boden schneidet man raus, weil das Plastik meist nicht stabil genug ist. Übrig pleibt ein Plastikring. Den nimmt man dann und zeichnet den Umriss auf eine Holzplatte (OSB Platte zb.) mit einer Stichsäge schneidet man dann den Kreis aus, oder man lässt sich das bei einem Tischler schneiden falls man keine Stichsäge hat, kostet sicher kein Vermögen. In der Mitte des Brettes macht man ein Loch in das eine geeignete Schraube oder eine Gewindestange passt. Das Plastik tackert man auf die Holzscheibe. Entweder man macht sich dann ein Holzgestell oder man schraubt es so an die Rückwand der Voliere dass genug abstand ist damit das Rad nicht streift Gewindestange mit Mutter und grösserer Beilagscheibe wegen dem Halt eignet sich da besonders gut da man damit auch das Brett gut befestigen kann als "Schmierung für das Lager" (Gewindestange und loch im Brett) genügen ein paar Tropfen Salatöl. Bitte kein Schmieröl verwenden!!!! Die innenseite des Plastiks kann man ja zb mit kokosmatte bekleben, sollte die Fläche zu glatt sein! sooo fertig ist das Laufrad das man sich selbst gestalten kann und nicht viel kostet!
nur mal so ein Gedankengang von mir .....
LG Peter


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#11

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 18:37
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hallo Ösi

Da hast du ja wieder einmal eine gute Idee!
Die grössere Herausforderung wäre aber eine viereckige Schüssel.

Ironische Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#12

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 19:42
von Ösi | 811 Beiträge

Zitat von burunduk

Die grössere Herausforderung wäre aber eine viereckige Schüssel.



Du bist Schweizer gell? da würde sich Dreieckig als Option anbieten ... ein Toblerone - Laufrad zum Streifi kannst ja dann sagen Knack dir eine Ecke ab .....
LG Peter


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#13

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 20:24
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo

also dazu möchte ich nur folgendes sagen: Mit den Schweizern ist das nämlich so eine Sache:

Man kann lange versuchen, ein eckiges Klötzchen durch ein rundes Loch zu schieben...

... da darf jetzt jeder selbst hinein interpretieren, was er will... das ist nämlich typisch schweizerisch!

Liebe Grüsse

Layla


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#14

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 23.07.2010 23:48
von mad | 711 Beiträge

Na ihr drei?

Wie mir scheint, hattet ihr heute euren Spass!

Ist das der Anflug eines kollektiven Wahnsinns oder ein neue Art von schweiz-österreichischem Sinn für Humor?

Nein ehrlich, das gefällt mir!

Da hat man nach einem intensiven Arbeitstag wenigstens was zu Lachen!

LG

mad


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#15

RE: Laufrad - ja oder nein

in Beschäftigung & Freilauf 24.07.2010 02:26
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hallo mad

Du kennst uns (Layla & Micha) doch, und du weisst das wir gerne ein Witz(chen) reissen.
Was erzähl ich dir überhaupt, du bist ja auch kein Kind von Traurigkeit, auch wenn dein Verhalten manchmal zum ist!

Bis dann

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lerina
Forum Statistiken
Das Forum hat 2393 Themen und 17388 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software