Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Alte schlafhäuschen weiter benutzen? Oder eher neue kaufen ?

in Voliere & Einrichtung 27.02.2012 12:29
von xspeciial | 31 Beiträge

Habe da noch eine frage ?!? :D
Habe im November erst neue Häuschen gekauft und Sternchen hat sie nur ca. Monate "genutzt"!
Er war kein Schweinchen und hat nicht in seine schlafhöhle gepippit.
Ich habe sie jetzt alle 3 ausgewaschen und desinfiziert.
Trotzdem Hab ich ein wenig Bange, das wenn mein neues Hörnchen am Wochenende vllt. einzieht und es vllt trotzdem riecht das, das schon mal das reich eines anderen Hörnchen war ...
Habt ihr Erfahrung, der Art gemacht...

Freue mich über eure tollen Antworten ... LG

nach oben springen

#2

RE: Alte schlafhäuschen weiter benutzen? Oder eher neue kaufen ?

in Voliere & Einrichtung 27.02.2012 12:47
von Tarzan&Jane | 2.899 Beiträge

Servus Alica!

Das ist eine wirklich gute Frage - also gesundheitlich kann es auf keinem Fall schaden. Doch wie du schon selbst sagst - Streifis sind Einzelgänger und eventuell fühlt es sich mit der feinen Nase gestört.

Um den Einzug leichter zu machen, solltest du sowieso schauen, dass du ein bereits verwendetes Nistmaterial mitbekommst. Dann in ein(mehrere) Häuschen bei dir hineingeben, Voliere zu und Hörnchen einziehen lassen.

Bei den Baumis ist das mit anderem Geruch nicht ganz so tragisch, da sie ja Gruppentiere sind, also bitte verlasse dich jetzt nicht auf mich, es werden sich sicherlich schnell Streifenhörnchenbesitzer melden.


Liebe Grüße
Birgit


nach oben springen

#3

RE: Alte schlafhäuschen weiter benutzen? Oder eher neue kaufen ?

in Voliere & Einrichtung 27.02.2012 12:53
von xspeciial | 31 Beiträge

Danke Birgit, eine tolle Idee, Mir etwas von seiner alten Haus Einrichtung mit geben zu lassen !

nach oben springen

#4

RE: Alte schlafhäuschen weiter benutzen? Oder eher neue kaufen ?

in Voliere & Einrichtung 27.02.2012 17:04
von Toki | 653 Beiträge

Hallo Alicia

Wie Du ja weisst, habe ich auch gerade ein Notfall-Hörnchen übernommen und mit ihm zusammen diverse Einrichtungsgegenstände aus seinem alten Heim, um ihm die Eingewöhnung etwas zu erleichtern.

Vielleicht kannst Du sein Lieblingshäuschen bekommen oder seinen bevorzugten Sitzplatz. Auch toll wäre das Nistmaterial aus seinem Schlafhäuschen, wenn Du schon nicht das ganze Häuschen bekommst. Oder vielleicht hat es eine Lieblingskorkröhre, die Dir die Vorbesitzerin überlässt.

Aber auch ohne solche Mitbringsel wird das Streifi keine sehr grossen Probleme haben, die neue Voliere seines Vorgängers zu beziehen. Es wird riechen, dass die Düfte älteren Datums sind. Sobald es alles mit eigenen Duftmarken versehen hat - und das geht sehr schnell - wird es sich nicht mehr daran stören. Das sind auf jeden Fall meine Erfahrungen, die ich mit meinen Streifis gemacht habe.

Ich wünsche Dir viel Glück und dass auch Du viel Spass an Deinem neuen Mitbewohner haben wirst. Auf jeden Fall drücke ich Dir ganz fest die Daumen.

Liebe Grüsse
Regula

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2494 Themen und 17519 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software