Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Streifenhörnchen aber welches???

in News 08.08.2012 14:47
von stella | 3 Beiträge

Hallo zusammen ich bin neu hier - eigentlich bin ich bei den reptilien zu hause:-) meine kollegin hat in italien 2 sagen wir mal streifenhörnchen gekauft. ich bin mich nun am schlau machen wie man sie hält:-) was macht man nicht alles für eine gute freundin!!!
jetzt ich habe gelesen das die welche bei uns verkauft werden verwandt mit den asiatischen sind und nicht mit den chinesischen. Stimmt das? dann würde es ja heissen das man sie einzeln halten muss.
da wir im tessin wohnen - kann man sie draussen überwintern? ist mir schon klar das sie dann alles nötige brauchen für die winterruhe.
so jetzt hab ich glaub ich alles gefragt. ich danke euch jetzt schon für eure antworten:-))

nach oben springen

#2

RE: Streifenhörnchen aber welches???

in News 08.08.2012 16:51
von Tarzan&Jane | 2.899 Beiträge

Grüß dich Stella!
Nochmals herzlich Willkommen!


Wie ich aus deinem Beitrag sehen kann, bist du gerade dabei dich über Streifenhörnchen zu informieren, weil ihr nicht ganz sicher seid, welche Streifenhörnchen deine Kollegin bei sich aufgenommen hat. Ich muss leider auch sagen, dass Streifenhörnchen nicht ganz einfach zu haltende Tiere sind, wenn man sich nicht schon vorher gut informiert hat - also höchste Zeit sich Infos zu holen:


Das ist ein chin. Baumstreifenhörnchen oder Tamiops Swinhoei genannt. Sie sind leicht an ihren Ohrbüscherln und dem eher runden Köpfchen zu erkennen. Diese Tiere sind unbedingt als Gruppe von mind. 2-3 Tieren zu halten. Wobei diese Gruppe auch gleichgeschlechtlich sein kann. Bei gemischter Gruppenhaltung kann es pro Weibchen bis zu 2-3 Würfen mit bis zu 6 Jungtieren pro Jahr geben - also Achtung!


Das hier ist ein asiat. (sibirisches) Streifenhörnchen oder auch Burunduk genannt. Diese Tiere sind Einzelgänger, die ihr Revier ziemlich verteidigen können. Sie sind etwas größer als die chin. Baumstreifenhörnchen und haben eher rotbraunes Fell. Es gibt auch zimtfarbene und weiße Tiere.

Ich habe einmal eine Gegenüberstellung der beiden Tierarten geschrieben, hier kannst du sie nachlesen. Burunduk oder Tamiops Swinhoei

Ich hoffe, dass ich dir erstmal weiterhelfen konnte. Sonst könntest du vielleicht auch Fotos von den beiden Tieren hochladen.
Wenn du noch Fragen hast, beantworten wir diese gerne.

Alles Liebe
Birgit


zuletzt bearbeitet 08.08.2012 17:00 | nach oben springen

#3

RE: Streifenhörnchen aber welches???

in News 08.08.2012 18:43
von stella | 3 Beiträge

ok super vielen dank. wie ich geschrieben habe kenne ich mich sehr gut mit reptilien aus. ich finde es auchwichtig das man sich vorher informiert ud sich alles genau überlegt - aber leider sehen das nicht alle so.. ich versuche jetzt schnell alle infos zu sammeln und so mit ihr zu schauen:-) danke dir auf jeden fall. an den ohren kann man es super erkennen - das ist sehr hilfreich danke nochmal

nach oben springen

#4

RE: Streifenhörnchen aber welches???

in News 08.08.2012 18:53
von Meeri-Weid (gelöscht)
avatar

Hallo Stella

Herzlich Willkommen hier im Forum. Hier wirst Du sämtliche Info bekommen die Du brauchst.

Birgit (Tarzan&Jane) hat geniale Leitfäden zusammengetragen über die chinesischen Baumstreifenhörnchen. Sie sind wirklich super und gehören in ausgedruckt in den Ordner Zuhause :-) :-)

Über die Asiaten sind auch sehr viele Texte vorhanden....vorallem von Layla und Micha.

Genial wäre natürlich, wenn Du selbst vor Ort Dir die Tiere anschauen gehen könnest und deren artgerechte Haltung eins zu eins ansehen könntest.

Viel Spass bei lesen und auch ich (chinesische Baumis) stehe Dir gerne für sämtliche Fragen zur Verfügung.

nach oben springen

#5

RE: Streifenhörnchen aber welches???

in News 08.08.2012 21:40
von stella | 3 Beiträge

Ciao Patrizia erstmal danke für dein beitrag. ich muss jetzt zuerst schauen was es denn für eine rasse ist. leider ist meine kollegin zur zeit in den ferien. ich hab sie auch erst einmal gesehen und so ist es für mich schwierig den weiteren schritt zu gehen. aber ich habe schon gesehen das ich sehr viel info hier erhalte.
ich melde mich sonst gern wieder wenn ich weitere fragen habe

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2481 Themen und 17505 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software