Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Tiertransport

in Fragen vor der Anschaffung 20.09.2012 21:35
von katrinchen | 18 Beiträge

Hallo Ihr lieben!!!
Was ist eure Meinung und Erfahrung zum Tierversand???? Was haltet ihr davon, könnt Ihr es weiterempfehlen, wenn ja welchen??? Kann mich noch nicht sorecht mit sowas anfreunden und würde gern mehr andere Meinungen hören!!!
LG Katrin

nach oben springen

#2

RE: Tiertransport

in Fragen vor der Anschaffung 21.09.2012 07:51
von Sunny | 296 Beiträge

Hallo Katrin.
Naja ich stehe dem ganzen etwas skeptisch gegenüber. Ich habe es noch nie mit Tierversand/-transport versucht, jedoch liegt es wohl auch daran das ich das nicht mag.
Ich möchte wissen wo mein Tier herkommt, in was für einer Umgebung es aufgewachsen ist/gelebt hat.

Die Tiertransporte finden jedoch nur bei Temperaturen statt, welche für die Tiere auch nicht zu gefährlich werden. Sprich, wenn es zu heiß oder zu kalt ist.

Jedoch wie schon gesagt, ich möchte doch mit den ehemaligen Haltern/Züchtern/wie auch immer etwas reden können.
In der Realität ist manchmal vieles anders, als wie es am Telefon oder per Email klingt! Und Fotos können auch trügen.
Das Tier möchte ich auch vorher anschauen können, nicht das es auf einmal irgendwas, äusserlich sichtbares hatte.

Aber dies ist jetzt meine persönliche Meinung.


Liebe Grüße
Natascha

nach oben springen

#3

RE: Tiertransport

in Fragen vor der Anschaffung 21.09.2012 10:29
von Tarzan&Jane | 2.895 Beiträge

Hallo Katrin!

Ich würde - wie Natascha schon begründet - erstmal versuchen einen vertrauensvollen Züchter in meiner Nähe zu finden, Doch ist das nicht immer so leicht. Gerade eben bin ich nämlich auch soweit, einen Tiertransport in Auftrag zu geben.

Hier in Österreich gibt es nicht viele Baumijungen und aus Bayern möchte ich keine holen - hatte schon zu schlechte Erfahrungen gemacht.
Eigentlich ist uns ja kein Weg zu weit, waren ja auch mit dem Auto beim Forumtreff, hätten uns jetzt beinahe auch Tiere aus der Schweiz mit dem Auto geholt. Doch Norddeutschland ist noch eine Ecke weiter. Dort ist unser Züchter daheim, von dem wir schon prächtige Tiere haben.
Es bringt nichts, ohne in Verbindung eines Kurzurlaubes von Wien nach Hoya Norddeutschland zu fahren und wieder zurück. Daher haben wir schon die ersten Tiere per Tiertransport bringen lassen. Es hat wunderbar geklappt. www.geovex.deEs ist auch gar nicht so teuer, schon gar nicht, wenn ich die diversen Tankfüllungen gegenrechne. Doch eines MUSS stimmen, das Vertrauen zum Züchter!



Das Prinzip des Tierversands ist, dass am Vormittag die Tiere die auf der Route liegen eingesammelt werden und dann an einem Verteiler aufgeteilt, am Vormittag des nächsten Tages werden die Tiere zugestellt. Der Transport ist in einem kleinen Transporter, der temperiert ist. Daher werden Fahrten bei extremer Hitze oder Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht getätigt.

Den Tieren wird vom Versender noch Körnchen und Apfel /Weintraube zur Feuchtigkeitsregulierung in die Transportbox gegeben und WIRKLICH GUT verschlossen. Luft muss natürlich auch nocht dazukommen. Da es meistens recht dunkel in der Transportbox sein wird, verschlafen die Tierchen die Zeit.


Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
Alles Liebe
Birgit


zuletzt bearbeitet 21.09.2012 10:31 | nach oben springen

#4

RE: Tiertransport

in Fragen vor der Anschaffung 22.09.2012 13:50
von katrinchen | 18 Beiträge

Hallo Ihr lieben
Danke schon mal für Eure Meinung!!! Ich bin eben auch sehr skeptisch gegenüber dem Tiertransport, die kleinen wissen doch garnicht was Ihnen passiert.... Ich habe mein zwei süßen auch bei einem Züchter geholt und man gewinnt da wiklich auch gute eindrücke und bin zufrieden!!! Die beiden haben 5prächtige jungs ja alles jungs zu welt gebracht.... die Nachfrage is groß aber meist eben aus der Ferne und von daher immer auch nach dem Tierversand und dann springen viele Leute ab, deswegen dacht ich, ich hol mir mal paar Meinungen ein den überstürzen möchte ich nix!!!

Danke für die Internetseite dort werde ich mich mal belesen!!!
Lg aus Sachsen
Katrin

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tiertransporte International
Erstellt im Forum Zubehör / Sonstiges von burunduk
4 09.12.2010 22:43goto
von burunduk • Zugriffe: 385



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lerina
Forum Statistiken
Das Forum hat 2393 Themen und 17388 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software