Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Eifersüchtiges Streifenhörnchen?

in Verhalten 28.07.2010 19:43
von mad | 711 Beiträge

Hallo allerseits

Gestern bekam ich Besuch von meiner liebreizenden Nachbarin.


Ihr wisst schon, die mit der Katze...

Sie wollte sich meine Blanchette ansehen, weil sie vorher noch nie ein Streifi live gesehen hatte.

Aber meine Blanchette hat mir sozusagen einen Strich durch die Rechnung gemacht und sich nicht eben von ihrer - Seite gezeigt!

Sie ist wie eine Verrückte durch die Stube geflitzt, hat alles runter geworfen, was nicht Niet- und Nagelfest war und hat mich sogar in mein Ohrläppchen gezwickt!!

Ich habe mich gefragt, ob sie vielleicht eifersüchtig war...

oder liegt es womöglich daran, dass sie die Katze meiner Nachbarin gerochen hat? Aber dann hätte sie sich doch sicherlich eher verkrochen oder?

Was denkt ihr?

Ich muss dazu noch sagen, dass ich in letzter Zeit nicht viel Besuch hatte, weil ich Blanchette erst ein wenig Zeit geben wollte, sich einzugewöhnen. Aber bisher hat sie noch nie derart gesponnen!!

Gsd hatte meine Nachbarin Verständnis!

Wenn ich Glück habe, besucht sie mich bald wieder!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#2

RE: Eifersüchtiges Streifenhörnchen?

in Verhalten 29.07.2010 01:00
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hallo Mad

Ich habe schon das Gefühl das deine Blanchette ein wenig Eifersüchtig ist, schliesslich war Sie bis jetzt das einzige weibliche Wesen in deiner Wohnung.
Jetzt kommt da plötzlich eine völlig Fremde und dringt in eure Beziehung ein.

Im Ernst, es kann durchaus sein das die Kleine Eifersüchtig ist. Ich würde mir da keine grosse Sorgen machen!
Anscheinend war dies das erste Mal, das jemand anderes ausser dir während dem Freilauf anwesend war.
Dann trägt sie auch noch ein Katzenparfum und vielleicht auch noch ein Duft aus der Dose. Ehrlich gesagt würde ich (als Hörnchen) in dieser Situation auch ein wenig eifersüchtig sein. Eine neue Situation bedeutet für ein Hörnchen immer Stress (zumindest Aufregung).

Das Problem lässt sich aber ganz einfach lösen, und du profitierst auch noch davon.
Klingle einfach öfters bei deiner Nachbarin, lade Sie auf einen Kaffee oder auf ein Essen zu dir ein. Nach ein paar Besuchen wird Blanchette sie kennen (aber nicht mögen). Sobald Blanchette merkt, dass du immer noch für sie da bist, sie immer noch fütterst und mit ihr spielst, wird sie sich sicherlich beruhigen.
Schliesslich wirst du ja nur zwischendurch mit deiner Nachbarin spielen, die zieht ja nicht gleich bei dir ein!

oder?


Alles kein Problem, nur etwas Geduld! (mit deiner Nachbarin und mit deinem Streifenhörnchen)

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#3

RE: Eifersüchtiges Streifenhörnchen?

in Verhalten 29.07.2010 23:10
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, ob Streifenhörnchen eifersüchtig sein können, aber wenn ich deinen Bericht lese, könnte man schon zu einem solchen Schluss kommen.

Was auf jeden Fall zutrifft ist, dass Streifis in der Regel keine Freunde von grossen Veränderungen sind. Wenn du in letzter Zeit tatsächlich wenig Besuch hattest, könnte es durchaus sein, dass Blanchette mit dieser neuen Situation überfordert war und deshalb so reagiert hat.

Und vielleicht hat sie auch gemerkt, dass du deiner Nachbarin zugetan warst und du dich nicht wie sonst immer, ganz allein ihr gewidmet hast.

Das würde natürlich wiederum für deine Eifersucht Theorie sprechen. Durch ihr Gebaren hat sie vielleicht einfach versucht, deine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Vielleicht solltest du die nette Nachbarin tatsächlich öfters mal einladen... dann kann sich dein Streifi an sie gewöhnen. Und das wäre doch ein super Vorwand, deine Nachbarin öfters zu sehen oder?


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#4

RE: Eifersüchtiges Streifenhörnchen?

in Verhalten 30.07.2010 08:56
von mad | 711 Beiträge

für eure Antworten

Also ich habe bestimmt nichts dagegen, wenn mich meine Nachbarin öfters mal besucht!

und es wäre ja schliesslich für einen guten Zweck, nicht wahr?

Schliesslich kann es ja nicht sein, das Blanchette bei mir zu Hause den Ton angibt, so sehr ich auch an ihr hänge!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#5

RE: Eifersüchtiges Streifenhörnchen?

in Verhalten 01.08.2010 17:03
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Tut sie das nicht schon längst?

Ich meine den Ton angeben?

So wie ich das sehe, bist du doch du ihrem Charme doch erlegen!


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software