Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 14:01
von Speedcat85 | 19 Beiträge

Hallo zusammen,

mein kleinster macht mir jetzt schon ein bisschen Sorgen. Er zieht immer den linken Hinterlauf ein, wenn er sitzt und schleckt sich seine Fußsohlen. Ich kann leider nichts erkennen und ein versuch in mal zu fangen und nachzusehen endete mit einem blutigen Finger meinerseits.
Er zieht sich auch immer wieder zurück in eine der Versteckmöglichkeiten. Aber er frisst und rennt auch wieder rum. Er kratzt sich auch mit beiden Hinterläufen ganz normal. Habt ihr ne Idee was er haben könnte?

Meint ihr ich soll ihn mal einpacken und zum TA rennen?

Ciao

Tobi

nach oben springen

#2

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 14:49
von Jumpy | 1.229 Beiträge

Hallo Tobi
Du schreibst der kleinste, ist das der vom 2013?
Wie lange hat er das mit dem Beinchen denn schon?

Bei den Baumis kann es auch ab und an zu Rangeleien kommen, dabei kann er sich das Beinchen Verletzt oder Verstaucht haben.
Oder er hat sich beim springen vertan und sein Fuss oder Bein verstaucht/vertreten.
Oder er hat sich etwas eingetreten in der Fusssohle.

Meine Baumis hatten auch schon Probleme mit den Beinchen/Fuss. Meistens war das in ca. 2 Wochen wieder besser/gut.
Da er das Beinchen/Fuss weiterhin benutzt und er auch frisst, denke ich nicht das du dir erheblich Sorgen machen musst.
Schaue doch einmal wenn er am Gitter hängt die Fusssohle gut an, vielleicht kannst du da ja etwas sehen.

Beobachte ihn gut und schaue weiter, wie er sich verhält. Ich persönlich würde vorläufig nicht zum Tierarzt gehen und erst einmal abwarten und gut beobachten.


Grüessli Elvira

www.elnigo.jimdo.com
zuletzt bearbeitet 09.05.2014 14:52 | nach oben springen

#3

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:05
von Speedcat85 | 19 Beiträge

Hallo Elvira,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja er hat immer wieder einmal Probleme. Ja der kleine ist April 2013 geboren. Nachdem er sich auch normal kratzt denke ich nicht das etwas angebrochen oder gebrochen ist. ein leichtes Grind würde ich sagen liegt auf der Haut auf, aber genau sagen ist schwierig. Die kleinen Monster sind ja wirklich verdammt schnell.

nach oben springen

#4

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:21
von Tarzan&Jane | 2.896 Beiträge

Servus Tobi!

Ich bin auch Elviras Meinung - ein leichtes Einziehen ist nicht so schlimm dass man die Tierchen mit dem TA-Besuch stressen muss.

Beobachte ihn gut ob es besser wird, ob er beim Laufen darauf "vergisst". Schau ob sich nichts entzündet (Schiefer eingezogen).
Ich gebe meinen Hörnchen in solch einer Situation 1-2 Tage ca. 2x am Tag einen Tropfen Rescue-Tropfen (Bachblüten f. Kinder - mit Wasser vermischt), Darin ist Arnica enthalten - für "Sportverletzungen" und Calendula für Haut- und Wundheilung. Sie lecken das gerne ab und ich habe das gute Gefühl, ihnen mit natürlichen Mitteln (eventuell) die Selbstheilung angekurbelt zu haben.

Alles Llebe
Birgit


nach oben springen

#5

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:26
von Speedcat85 | 19 Beiträge

Hallo Birgit,

also schief einziehen macht er. Er dreht die Pfote weitestgehend an den Körper. Gerade hupft er aber wieder wie ein Irrer durch den Käfig und tut so als wäre nichts. Versteh das nicht so ganz.

nach oben springen

#6

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:31
von Tarzan&Jane | 2.896 Beiträge

Es gibt niemanden der die Hörnchen annähernd versteht!

Nein im Ernst, scheint zwar weh zu tun, kühlt es mit lecken, ist aber keine schlimme Verletzung.
Tierarzt ist dann notwendig wenn es gar nicht belasten kann, wenn es sich verkriecht und auch nicht zum Fressen oder Trinken raushumpelt. Ebenso ist ein Zeichen für Schmerzen, wenn es zusammengekauert sitzt und die Augen "durchscheinend" aussehen bzw. nur zu Schlitzen geöffnet sind.

Alles Liebe
Birgit


nach oben springen

#7

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:34
von Speedcat85 | 19 Beiträge

Ja das mit den Augen kenn ich ja leider nur zu gut. Als mein Pfötchen so krank war, sah man ihm das an den Augen an. Nein die Augen sind ok. Und er frisst und trinkt ja gott sei dank auch. Er verkriecht sich schon immer wieder mal, denke das macht er aber, damit die beiden anderen ihn nicht nerven. Die denken ja nur ans rammeln momentan.

nach oben springen

#8

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:44
von Jumpy | 1.229 Beiträge

Hallo Tobi
Ja, dieses Jahr ist das mit dem "Rammeln/Zanken" nicht ganz ohne. Meine haben auch schon einige Blessuren davon getragen.
Aber ich denke, dass sich das bald ein wenig geben wird. Hoffen wir es einmal.
Gute Besserung dem kleinen.


Grüessli Elvira

www.elnigo.jimdo.com
zuletzt bearbeitet 09.05.2014 15:44 | nach oben springen

#9

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 15:45
von Speedcat85 | 19 Beiträge

Ja das hoffe ich auch. Wenigstens ist meinem Ottfried Fischer unter den Hörnchen mittlerweile wieder Fell an den Flanken gewachsen. Er wurde so oft und lang gerammelt, dass er schon Haare lassen musste :-)

nach oben springen

#10

RE: Mein Hörnchen zieht den Hinterlauf ein

in Krankheiten und Verletzungen 09.05.2014 16:06
von Tarzan&Jane | 2.896 Beiträge

Jaja, mit den Hörnchen wird es einem einfach nicht langweilig!

..... Ottfried Fischer ..... Herrlicher Vergleich!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist mit meinem Streifi los?
Erstellt im Forum Krankheiten, Verletzungen & Gefahren von lotti
1 19.01.2017 19:20goto
von Jumpy • Zugriffe: 139
Luna zieht eine Vorderpfote an
Erstellt im Forum Verhalten von Linax
4 17.05.2016 19:01goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 194
Hörnchen zieht Hinterlauf ein.
Erstellt im Forum Krankheiten, Verletzungen & Gefahren von Speedcat85
1 09.05.2014 15:25goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 170
Mein Plan von meiner Voliere
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von KleinHörnchen
5 07.12.2011 19:28goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 1582
Hilfe mein Streifi säuft Eistee!
Erstellt im Forum Ernährung von burunduk
7 03.08.2010 10:19goto
von Andy • Zugriffe: 416



Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software