Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 10:32
von Tarzan&Jane | 2.898 Beiträge

Liebe Hörnchenfreunde!

Diesen Sommer gibt es - wie mir scheint - eine extreme Schneckenplage. Diejenigen die eine Außenvoliere haben werden sicher ein Lied davon singen können. Diese unguten Gartenbewohner schlüpfen durch das Gitter oder klettern sogar dieses hinauf bis in die Futterschleusen und "verschleimen" das Futter. Da der Untergrund durch den vielen Regen auch stellenweise recht feucht ist, verstecken sie sich auch recht gerne unter Ästen, Pflanzen oder Nischen bei den Volieren.

Wozu etwas dagegen tun? Ganz einfach, Schnecken sind Überträger von Würmern, sogar den wirklich heimtückischen Lungenwümern. Somit ist ein Entwurmen im Herbst beinahe unerlässlich!

Jetzt würde mich interessieren, ob irgendwer schon eine Lösung für das Problem gefunden hat, welche Versuche wurden schon gestartet?



Nun mal das, was ich in Erfahrung bringen konnte, aber leider noch nicht selbst ausprobieren konnte:

1) Eine Bekannte verwendet bei ihrem Gemüsebeet eine Arl Wollfilz, das sie rundherum befestigt hat. Angeblich hat sie seither keine Schnecken mehr am Salat sitzen, die Schnecken möchten diesen Filz nicht.

2) Aus der Chemie wurde verlautbart, dass die Schnecken nicht über Kupfer kriechen können, da der Schleim sofort oxidiert und die Schnecken sterben. Daher wird das vermieden. Es ist nachvollziehbar - jedoch ist es eine sündhaft teure Maßnahme.

3) Kaffeesud rundherum streuen - die Tiere sterben daran wenn sie es gierig fressen. Ich habe es probiert, außer dass es von der Voliere statt nach Tier nach ausgerauchten Kaffee riecht, hat es nur bis zum 1. Regen gehalten, die Tiere wichen anders aus.


So ihr Lieben, wer hat noch "Bauernregeln" bzw. "Großmutters Wissen" das vielleicht sogar funktioniert?
Ich würde mich freuen Varianten zu hören.

Alles Liebe
Birgit


zuletzt bearbeitet 04.08.2014 10:34 | nach oben springen

#2

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 11:39
von Methi | 108 Beiträge

Bei uns konnten in und an der Voliere noch keine Schnecken ausgemacht werden. Da wir neben an ein Stück Naturwiese haben, sind die Schnecken wohl dort, oder in unserem Salat (dort sehen wir sie oft)....

Sollten wir Schnecken in der Voliere finden, würden diese sofort eingefangen und in der Wiese ausgesetzt.

Grüsse aus Bern

nach oben springen

#3

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 12:16
von Chip_Chap | 130 Beiträge

Hallo Birgit!

Ich würde es mal mit dem Filz versuchen, das wäre die freundlichste Lösung die Schnecken aus den Volieren zu bekommen.

Liebe Grüße Svenja

zuletzt bearbeitet 04.08.2014 12:29 | nach oben springen

#4

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 16:57
von Jumpy | 1.232 Beiträge

Ich sammle sie ein und dann füttere ich sie mit den blauen Körnern... zerschneiden etc. kann ich nicht.
Aber dieses Jahr ist es extrem, ich habe mindestens schon zwei Eimer eingesammelt.
Die frassen mir in einer Nacht den Salat Bodeneben ab und auch meinen Zucchetti ist gefressen worden.
Und jetzt machen sie sich über die Bohnen, Kohlrabi, Stachelbeeren, Kiwi und meine Blumen her. So wie diese Jahr war es noch nie.
Und in der Voliere sind sie auch, werden aber immer wieder zusammengelesen.


Grüessli Elvira

www.elnigo.jimdo.com
zuletzt bearbeitet 04.08.2014 16:59 | nach oben springen

#5

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 17:29
von Toki | 653 Beiträge

Hallo Birgit

Es gibt noch die Möglichkeit eines Schneckenzauns, den Du um die Voliere ziehen könntest. Den Schleimern ist es fast unmöglich, den gebogenen oberen Rand zu überwinden. Ausserdem sind die Kunststoffelemente günstiger als ein breites Kupferband. Allerdings musst Du innerhalb der Voliere immer noch fleissig Schnecken sammeln. Abzuraten ist von Bierfallen. Die ziehen mit ihrem Duft nur noch zusätzlich Schnecken an.

Ganz liebe Grüsse
Regula

nach oben springen

#6

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 04.08.2014 21:23
von Tarzan&Jane | 2.898 Beiträge

Servus Regula!

Der Schneckenzaun ist mir bekannt - richig den habe ich vergessen zu erwähnen - aber ich traue ihn nicht zu verwenden, weil es leider auch eine Verletzungsgefahr bedeutet wenn man sich vor der Voliere aufhält.

Ja du hast recht, das Sammeln in der Voliere bleibt einem nicht erspart.
Danke dir!

Hoi Elvira!

Da ging es dir ebenso wie mir, 3x habe ich Salat und Petersilie ausgepflanzt, am nächsten Tag war nichts mehr davon zu sehen. Karotten wachsen mir auch keine, weil das frische Grün sofort abgefressen wurde. Wenigstens die Tomaten (Paradeiser bei uns) bleiben verschont.


Alles Liebe
Birgit


zuletzt bearbeitet 04.08.2014 21:26 | nach oben springen

#7

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 30.08.2015 17:51
von lotti | 28 Beiträge

Hallo,
Ich habe zwar keine Schnecken bei mir, aber ich habe neulich eine Maus in der Voliere beobachtet. Eine Falle kann ich nicht nehmen, weil da ja die Streifis rein gehen würden.
Gruß Lotti

nach oben springen

#8

RE: Schneckenplage in den Volieren

in Voliere & Einrichtung 30.08.2015 20:05
von Tarzan&Jane | 2.898 Beiträge

Servus!

Du kannst die Mäusefalle außen oder in der Schleuse aufstellen.
Hierzu findest du hier auch einige Themen.

Leider können Mäuse Krankheiten übertragen und so wäre es gut sie aus der Voliere zu bekommen. Nicht so einfach, denn die schlüpfen durch und mit der Nuss kommen sie dann nicht mehr raus. Bei mir gabs mal eine besonders dreiste Jungmaus die während ich an der Voliere schraubte und Gitter befestigte zwischen den Beinen durchschlüpfte und sich am Futter bediente.

Hoffe du bekommst sie bald weg.
Alles Liebe
Birgit


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tolle Volieren zu verkaufen!
Erstellt im Forum News von Neufrau
0 02.07.2016 14:33goto
von Neufrau • Zugriffe: 246
Chipi ist da!!!!
Erstellt im Forum Eingewöhnung & Zähmung von Duke
4 16.07.2015 14:17goto
von Jumpy • Zugriffe: 267
Baumis Volieren
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von Methi
58 16.06.2016 19:05goto
von Bea • Zugriffe: 1844
Countdown läuft...
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von Bea
9 27.05.2013 08:42goto
von desiree schart • Zugriffe: 371
Ungeeignete Volieren
Erstellt im Forum Fragen vor der Anschaffung von streififreunde
4 03.04.2012 10:31goto
von Sunny • Zugriffe: 2641
Kornkäfer
Erstellt im Forum Krankheiten und Verletzungen von Andrea
11 23.02.2012 14:46goto
von Andrea • Zugriffe: 1062
Mindestmasse einer Voliere
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von streififreunde
0 13.02.2011 01:09goto
von streififreunde • Zugriffe: 1040
Volieren selber bauen
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von streififreunde
9 26.11.2010 22:51goto
von Laura • Zugriffe: 13306



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sunny01d
Forum Statistiken
Das Forum hat 2399 Themen und 17418 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software