Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

DRINGEND HILFE Verdickung am Hinterleib

in Krankheiten, Verletzungen & Gefahren 02.09.2015 14:32
von Ronny Wilhelm | 1 Beitrag

Hallo an alle
Habe seit paar Jahren ein Paar und haben auch schon Nachwuchs bekommen nun waren wir im Urlaub und bei der Heimkehr habe ich festgestellt das mein Weibchen ein ca Tischtennis Ball großes Etwas am Hinterleib hat was sie eigentlich nur im Umgang Stört also essensverhalten ist normal schwanger denke ich ehr nicht weil es beim erstenmal anders War meine Vermutung ist entweder Verstopfung oder das die halt doch die Babys eventuell tot im Leib sind aber sie hat denke ich keine schmerzen weil sie sich immer noch im Käfig jagen kann mir da jemand ein Rat geben .lg Ronny

zuletzt bearbeitet 02.09.2015 14:41 | nach oben springen

#2

RE: DRINGEND HILFE Verdickung am Hinterleib

in Krankheiten, Verletzungen & Gefahren 02.09.2015 15:22
von Baumiliebhaberin | 163 Beiträge

Hallo,
ich kann dir nur raten, dass du mit ihr zum Tierarzt gehst.
Es kann ein Tumor sein oder auch ein Abzess und so etwas muss auf jeden Fall vom Tierarzt behandelt werden!
Wir können hier nur raten...
LG

nach oben springen

#3

RE: DRINGEND HILFE Verdickung am Hinterleib

in Krankheiten, Verletzungen & Gefahren 02.09.2015 17:45
von Tarzan&Jane | 2.901 Beiträge

Servus Ronny!

Herzlich Willkommen in unserem Forum!

Da kann ich Imke nur zustimmen - bitte geh mit deinem Weibchen zum Tierarzt! Die Tierchen sind Meister in verbergen von Krankheiten oder Gebrechen!

Schade dass du uns kein Foto zeigen kannst.

Wo am Hinterleib hat sie das? Scheint das prall zu sein, die Haut ist schon zu sehen? Also vielleicht ein Ekzem nach einem Biss? Der müsste fachgerecht geöffnet werden, so Eitergänge können nämlich auch ins Innere des Körpers wandern.

Wenn du meinst, dass sie tote Babys in sich trägt bekommt sie eine Schwangerschaftsvergiftung - Eile ist geboten!

Wenn es ein Tumor ist, kann der TA abtasten ob es eingekapselt oder irgendwo angewachsen ist, .....

Wir können dir in diesem Fall noch nicht helfen - zuerst mal vom Fachmann ansehen lassen!

Bitte lass uns wissen, was mit deinem Mädel los ist. Drück ganz fest die Daumen!
Alles Liebe
Birgit


zuletzt bearbeitet 02.09.2015 17:47 | nach oben springen

#4

RE: DRINGEND HILFE Verdickung am Hinterleib

in Krankheiten, Verletzungen & Gefahren 07.09.2015 15:53
von Tarzan&Jane | 2.901 Beiträge

Hallo Ronny!

Wie geht es deinem Hörnchen? Habt ihr etwas herausfinden können?
Würde mich freuen wenn du uns informieren könntest (mir geht so etwas nämlich nie aus dem Kopf )

Alles Liebe
Birgit


nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yaya2017
Forum Statistiken
Das Forum hat 3803 Themen und 18977 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software