Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 10:54
von Laura | 452 Beiträge

Hallo zusammen,

wir haben in unserem Stall 3 kleine LED Lämpchen, die an der Decke befestigt sind. Daran ist eine Zeitschaltuhr, die Abends angeht. Streifis können ja im Dunkeln nicht so gut sehen. Dies hat sich gerade bei schlechtem Wetter und weil es wieder früher dunkel wird, meiner Meinung nach schon bezahlt gemacht. Habt ihr auch Lämpchen im Stall? Zu welchen Zeiten sind die im Winter an (wegen des Winterschlaf)?

Viele Grüße

(Mani und) Laura

nach oben springen

#2

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 13:18
von Ösi | 811 Beiträge

Hallo Mala und herzlich Willkommen in unserem Forum!

Nein. ich habe keine Lämpchen in der Voliere und würde auch keine reingeben. Ich will da nicht der Natur entgegenwirken, wenns im Winter früher Dunkel wird so ist das eben nun mal so und hat auch seinen Grund.
Natürlich muss das jeder für sich selber entscheiden, wenn du für deine Hörnchen lieber Lämpchen hast so kannst du das natürlich auch machen, aber es gibt da einiges zu beachten.
zb.
Keine Stromkabel in der Voliere!!!!!! Auch die Lämpchen bzw. die Fassung müssen so angebracht sein dass die Hörnchen da nicht dran knabbern können! Keine zu grellen Lampen, die das Hörnchen blenden usw.

Also meiner Meinung nach spricht nichts dafür, künstliches Licht in der Voliere zu installieren weil du damit der Natur entgegenwirkst!
Bitte nicht als Kritik verstehen, es ist nur meine Meinung dazu! Wenn du das Licht willst so ist das für dich und deine Hörnchen OK!

LG Peter


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#3

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 13:29
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo MaLa

Nein, wir haben keine Lämpchen in der Voliere. Wir haben uns das auch mal überlegt, sind aber zum Entschluss gekommen, so wenig wie möglich in den natürlichen Bio-Rhythmus der Streifis einzugreifen.

So schwankt halt einfach die Präsenz der Streifis im Sommer und Winter. Während sie im Hochsommer manchmal bis 21.00 Uhr wach sind, verschwinden sie im tiefsten Winter dann schon mal um 15.00 Uhr in ihren Häuschen.

Natürlich haben wir auch Lichtquellen im Raum. Wir wollen ja nicht extra wegen den Streifis im Dunkeln hocken.

Doch wir haben festgestellt, dass sie sich nicht so sehr davon beeinflussen lassen. Wenn sie müde sind, ziehen sie sich zurück, egal ob Licht brennt oder nicht. Sie ziehen einfach den "Vorhang" zu (das sieht manchmal echt lustig aus...) [

Vielleicht haben die anderen Mitglieder Erfahrungen gemacht, die einen Vergleich zulassen...


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#4

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 13:41
von Laura | 452 Beiträge

Hallöchen,
danke für eure ehrlichen Antworten. Die LED Lampen klemmen in den Löchern an der Ecke, es befindet sich kein Kabel in der Voliere, an der Decke haben die Streifis an dieser Stelle keinen halt, um daran knabbern zu können. Das Lämpchen haben 4 Volt. Es ist ein warmes leichtes Licht. Dadurch, das das Fenster in Richtung Osten zeigt, haben sie nur morgens richtig Licht und wir sind ehr gegen Abend zu Hause und möchten ja auch was von ihnen haben. :)

Viele Grüße

MaLa

nach oben springen

#5

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 13:45
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo MaLa

Grundsätzlich denke ich nicht, dass die Lämpchen schädlich sind, wenn sie nicht zu hell sind.

Ob die Hörnchen dadurch etwas länger aufbleiben, wird sich wohl zeigen. Also erfahrungsgemäss passen die Hörnchen sich schon ein wenig an den Lebensrhythmus ihrer Halter an.

Schreibt doch einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmals, wie eure Erfahrungen über den Winter waren.


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#6

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 14:08
von Ösi | 811 Beiträge

Alles Klar MaLa!

Wenn keine Kabel und sonstige Gefahrenstellen da sind und das Licht als Dämmerlicht dient so ist das OK.
Ihr und Euer Hörnchen müsst damit Zufrieden sein und Freude damit haben, dann passt das!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

zuletzt bearbeitet 04.09.2010 14:09 | nach oben springen

#7

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 16:26
von mad | 711 Beiträge

Hallo MaLa

Ich habe bisher auch noch keine Lämpchen in die Voliere eingebaut, aber auch schon darüber nachgedacht.

Da ich mein Streifi noch nicht so lange habe und es bisher gar nicht nötig war, weil es genügend hell war (viele Fenster und Lichtquellen im Wohnzimmer) habe ich bisher darauf verzichtet, Lämpchen einzubauen.

Inzwischen denke ich aber, dass es wahrscheinlich nicht nötig sein wird. Aber vielleicht sehe ich das im Winter ja anders...


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#8

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 16:47
von Andy | 276 Beiträge

Ich hatte mir auch schon überlegt kleine Lämpchen oben in der Voliere zu installieren, habe mich jedoch dagegen entschieden.
Da ich mein Streifenhörnchen den ersten Herbst/ Winter habe, werde ich einfach mal abwarten wie sich mein Sammy verhält.
Sollte er sich in der Winterzeit etwas mehr zurückziehen, werde ich das akzeptieren. Die meisten Menschen verkriechen sich in der kalten Jahreszeit auch mehr als im Sommer.

Liebe Grüsse

Andy


nach oben springen

#9

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 22:49
von Laura | 452 Beiträge

Guten Abend,
Ich werde dir berichten wie der Winter verlief und welche Erfahrund ich mit meinen Streifis gemacht habe, Layla. Wir haben auch schon einen guten Rythmus, abends schlafen die Streifis im "Labyrinth" und wenn wir sie raus schmeißen, weil wir den Abends noch, wie die ganze Ecke sauber machen, sind sie noch eine Weile wach.
mad, wenn du einen Tipp brauchst zu den Lämpchen, sag bescheid! :) Gilt natürlich auch für andere Mitglieder.
Viele Grüße
Laura

nach oben springen

#10

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 04.09.2010 22:58
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo MaLa

Ja, bitte halte uns auf dem Laufenden!

Was genau meinst du mit den Labyrinth?


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#11

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 05.09.2010 20:08
von Laura | 452 Beiträge

Foto kommt in kürze!

nach oben springen

#12

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 15.11.2010 18:46
von Dave | 13 Beiträge

Hallo zusammen. Bin neu hier und kann leider noch nichts zum Verhalten der Hörnchen sagen, da ich (noch) keins habe. Allerdings kenne ich mich mit Elektronik gut aus.
LEDs sind von der Seite betrachtet oft nicht so hell. Aber wenn man gerade hineinblickt können sie schon extrem hell sein! Vielleicht könnte man mit einem weisslichen Plexiglas (Milchglas) diesem Effekt etwas entgegenwirken.

Ich persönlich finde die Idee gut. Auch in meiner Wohnung ist oft nur morgens wirklich hell. Mit einer Leuchte sollte in dieser Situation also der natürliche Rythmus sogar unterstützt werden. (Das Hörnchen kann ja nichts dafür, dass die Voliere gerade an diesem Ort steht.)

Vielleicht könnte man die LEDs sogar noch mit einem Helligkeitssensor für die Raumhelligkeit oder einer stufenlosen Dimmung erweitern.
</BRAINSTORMING> ;)


"Die Menschheit teilt sich in 10 Gruppen; die, die Binärcode verstehen, und die, die nicht."

nach oben springen

#13

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 15.11.2010 19:01
von mad | 711 Beiträge

Hallo Dave

... und wieder einmal ein schönes Beispiel, dass wir alle voneinander profitieren und lernen können...

Deine Hinweise zu den LEDs finde ich sehr hilfreich, denn mir war nicht bewusst, dass die so hell sind. Falls ich also doch noch Lämpchen in meine Voliere einbauen würde, wäre das sicherlich zu berücksichtigen!

Das mit dem Dimmer und dem Milchglas habe ich soweit verstanden, aber was meintest du mit dem Helligkeitssensor?

Sorry! Ich bin ein typischer Bürogummi, leider mit zwei linken Händen (bei mir zwei rechte) und nur mässigem Verständnis für Elektronik


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#14

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 15.11.2010 19:12
von Ösi | 811 Beiträge

Hi Mad
Ich finde auch dass wir allen von solchen Beiträgen profitieren!
Mit Helligkeitssensor ist wahrscheinlich gemeint: ein Sensor der die lampe je nach dunkelheitsgrad ein bzw. ausschaltet. Ähnlich wie zb einem Bewegungsmelder, nur dass der Helligkeitssensor eben auf helligkeit/dunkelheit reagiert.


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#15

RE: Lämpchen im Stall

in Voliere & Einrichtung 15.11.2010 19:17
von Dave | 13 Beiträge

Ganz genau. Das war die Idee.

Habe heute per Zufall ein wenig zum Thema LED im Internet herumgestöbert und habe LEDs entdeckt,
die eine Lichtstärke von 285 Candela haben. (1 Candela ist die Helligkeit einer normalen Kerze)

Also tostet eure wunderschönen Tierchen nicht! ;)


"Die Menschheit teilt sich in 10 Gruppen; die, die Binärcode verstehen, und die, die nicht."

zuletzt bearbeitet 15.11.2010 19:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gebrochene Vorderpfote
Erstellt im Forum Krankheiten, Verletzungen & Gefahren von Meeri-Weid
5 11.12.2013 11:53goto
von Meeri-Weid • Zugriffe: 301
Haarlinge
Erstellt im Forum Krankheiten und Verletzungen von streififreunde
0 08.05.2012 21:25goto
von streififreunde • Zugriffe: 623
Sonnenblumen
Erstellt im Forum Ernährung von Laura
2 13.09.2010 20:13goto
von Laura • Zugriffe: 238



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software