Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!






#1

Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 11:12
von Laura | 452 Beiträge

Hallo zusammen,

Unsere Streifis hatten gestern zum ersten mal Freilauf, ich denke, es ist sinnvoll das so häufig wie möglich zu machen. Wie oft haben eure Streifis Freilauf? Kann es passieren das sie den Bezug zu ihrer Voliere verlieren?

Viele Grüße
MaLa

nach oben springen

#2

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 12:21
von Toki | 654 Beiträge

Hallo, MaLa
Mein jetziges Streifi hat täglichen Auslauf (bis auf ganz seltene Ausnahmen) von 1 bis 6 Stunden. Dabei sucht es von sich aus immer wieder die Voliere auf, turnt darin herum und geht dann wieder auf Entdeckung.
Auch meine vorherigen Streifis sind immer wieder in die Voliere zurückgekehrt, in der sie sich wohlgefühlt haben. Nur ein Streifenhörnchen, das
extrem scheu war, hat manchmal auch ausserhalb übernachtet. Aber ich hatte immer den Eindruck, dass es sich erst richtig entspannen konnte,
wenn es wieder zurück in seinem eigentlichen Nest war.
Ich denke deshalb, dass Streifis, die sich in der Voliere sicher und wohl fühlen auch trotz häufigen Auslaufs immer wieder heimkehren. In der freien
Wildbahn haben sie ja auch ein Revier, in dem sie nur in absoluten Ausnahmefällen Artgenossen dulden und ein Gebiet, das sie sich mit anderen
Streifis teilen können.
Habt also keine Angst, eurem Streifi möglichst viel Auslauf zu bieten. Es wird es euch danken.
Liebe Grüsse
Toki

nach oben springen

#3

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 13:50
von Ösi | 811 Beiträge

Also meine beiden haben täglich Freilauf, ich lasse sie meist Vormittags raus und sehe dass sie Abends wieder in der Voliere sind. Meistens gehen sie Abends von selbst in die Voliere und brauch eigentlich nur noch das Türchen schliessen.
Ich denke den bedarf an Freilauf regelt jedes Hörnchen für sich selbst, da jedes Hörnchen seine speziellen Bedürfnisse hat. Einen Plan zum Freilauf gibt es da nicht, es ist nur wichtig dass sich das Hörnchen in der Voliere sicher und gut aufgehoben fühlt und sich jederzeit dorthin zurückflüchten kann. Den Bezug zur Voliere wird es nicht verlieren wenn du darauf achtest dass es Abends wieder in die Voliere zurückkehrt und sich nicht "draussen" irgendwo ein "Nest" oder Schlafplatz baut!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#4

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 13:52
von burunduk | 1.811 Beiträge

Nur keine Angst, wenn die Streifenhörnchen ihre Voliere einmal akzeptiert haben, kehre sie auch immer wieder in die Voliere zurück.
Es ist gut, wenn ihr euren Hörnchen so oft wie möglich Freilauf ermöglicht, die Streifis haben einen starken Bewegungsdrang.
Wohnen die Hörnchen bei euch im Wohnzimmer, oder gibt es ein spezielles Streifi- Zimmer?


Liebe Grüsse aus der Schweiz

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#5

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 17:00
von mad | 711 Beiträge

Hallo MaLa

Wenn immer möglich lasse ich Blanchette täglich in den Freilauf. Allerdings kann ich sie meist nur am Wochenende über mehrere Stunden raus lassen, weil ich berufstätig bin.

Leider schaffe ich es aber nicht immer, sie in den Freilauf zu lassen. Deshalb habe ich eine etwas grössere Voliere gebaut, damit sie trotzdem genug Bewegungsfreiheit hat.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#6

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 04.09.2010 23:16
von Laura | 452 Beiträge

Hallo zusammen,
Micha, meine Voliere befindet sich im Wohnzimmer (Wohnzimmer und Küche sind eins), das Problem ist nur das sich mein Haupteingang in der Küche befindet, die Türe schließe ich ab, wenn ich sie rauslasse. Desweiteren gelangt man durch die andere Türe direkt ins Treppenhaus, wo die Haustür ständig offen steht und wir noch eine Katze im Haus haben.... daher lasse ich die zwei lieber raus, wenn ich wirklich Zeit habe und sicher gehen kann, das sie definitiv in meiner Wohnung bleiben. Toki, daher funktioniert es bei mir leider nicht unbedingt mit 6 Stunden.
mad, wir sind auch berufstätig, deshalb sind wir froh, wenn die beiden was länger aufbleiben. Ösi, wir sind noch beim Wohnung beschnuppern, hatten heute den 2. Tag freilauf.
Viele Grüße
Laura

nach oben springen

#7

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 05.09.2010 01:01
von burunduk | 1.811 Beiträge

Hallo

Ich hoffe für euch, dass ihr die beiden Streifenhörnchen so lange wie möglich zusammen halten könnt.
Leider ist es oft so, dass es nur bis zur Geschlechtsreife gut geht. Ich rate euch die Streifenhörnchen beim Freilauf immer gut zu beobachten. Wenn ihr bemerkt, dass sich die beiden regelmässigen herum jagen oder versuchen einander zu beissen, dann solltet ihr nicht lange zuschauen.
In der Regel geschieht dies auch nicht von einem Tag auf den anderen. Wenn es solche Probleme gibt wird es auch nicht mehr besser, aus diesem Grund würde ich die beiden dann so schnell wie möglich trennen. Leider ist ab diesem Zeitpunkt auch kein gemeinsamer Freilauf mehr möglich.

Ich wünsche euch viel Glück mit euren Hörnchen

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#8

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 06.09.2010 22:56
von Laura | 452 Beiträge

Hallo Micha,

danke für deine Antwort! Wir werden darauf achten! Ich hoffe auch das alles gut geht! Unser Züchter, von dem wir die beiden haben, hat uns große Hoffnung gemacht bzw. uns überhaupt auf die Idee gebracht!
Wie macht ihr das denn mit euren Streifis mit dem Auslauf, lasst ihr alle zusammen raus?

Viele Grüße
Laura

nach oben springen

#9

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 06.09.2010 23:50
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo MaLa

Nein, wir lassen die Streifis nicht zusammen in den Freilauf. Besonders die Weibchen würden sich fetzen, soviel ist sicher! Leider hat das eine das andere mal durch die Volierenmaschen gebissen!

GsD war es nicht so schlimm, obwohl es doch recht stark geblutet hat!

Nun hat das bissige Weibchen vorerst Käfigarrest, bis wir es umquartieren können. Die andere Voliere hat eine Plexiglasscheibe dran, dadurch kann sie kein anderes Streifi mehr beissen...

Damit wir das mit dem Freilauf organisieren können, haben wir eine geschützte Aussenvoliere gebaut. Durch ein vergittertes Fenster und eine Röhrenverbindung können die Streifis in die Aussenanlage. Wenn wir nicht so viel Zeit haben, dann kann eines der Streifs in die Aussenvoliere und wir schliessen das Fenster. Dann lassen wir parallel ein anderes Streifi im Wohnzimmer laufen. So ist es zu schaffen... Und wenn wir ganztags zuhause sind, dann lassen wir sie einfach hintereinander laufen...


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#10

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 07.09.2010 00:19
von Ösi | 811 Beiträge

Also meine sind beide unterwegs und das meist vom Vormittag bis zum Abend, da gehen sie von selbst wieder in die Voliere, bis jetzt hatte ich keine Probleme. Die beiden haben aber auch das ganze Zimmer für sich und genügend Möglichkeiten sich aus dem Weg zu gehen falls sie das wollen!
Ich möchte aber festhalten dass dies nicht unbedingt bei allen Hörnchen so sein muss, bei meinen Funktioniert es eben bisher, aber ich kontrolliere sie natürlich mehrmals ob auch noch alles in Ordnung ist und würde sofort eingreifen und sie trennen wenn das nicht mehr den anschein hätte.

Und wisst ihr was das Tollste ist?? In fast jedem anderen Forum würde man mich für diesen Beitrag Lynchen!!!

Hier ist das ganz Normal und es wird darüber sachlich diskutiert! Mal ein ganz grosses Lob von mir an Layla und Micha die dieses Forum in dieser Art führen!!
Soooooo das musste ich jetzt mal loswerden!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#11

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 07.09.2010 00:37
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Peter

Besten Dank für dein liebes Kompliment!

Es war tatsächlich unsere Absicht, ein Forum zu eröffnen, wo auch kontroverse Meinungen sachlich diskutiert und ausgetauscht werden können, ohne dass gleich die Emotionen hochkochen!

Aber wir können unsere Philosophie nur "vorleben". Denn ohne die einzelnen Mitglieder, die ebenfalls zu diesem offenen, toleranten und ruhigen Klima hier beitragen, wäre diese Hoffnung auf ein meinungsfreies Forum nur ein Traum!

In diesem Sinne danken wir euch allen, dass ihr unser Forum zu dem gemacht habt, was es heute ist!


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#12

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 07.09.2010 15:54
von Laura | 452 Beiträge

Hallo,
das ist schön, das es bei dir auch so funktioniert, Peter! Wie alt sind deine beiden denn?
Layla, ich finde das Forum auch so super, wie es ist und ich finde es auch nicht schlimm, das es nicht so viele Mitglieder hat, im Gegenteil, die Mitglieder die da sind, sind alle samt klasse und entsprechen auch dem Grundprinzip von diesem Forum! Du hast bestimmt viel Arbeit, alle einzeln herauszulassen...
Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#13

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 07.09.2010 16:20
von Ösi | 811 Beiträge

Meine beiden Racker Max und Jenny sind jetzt knapp 5 Monate alt. Wobei Jenny um ca 2 Wochen älter ist da sie ja aus einem anderen Wurf stammt und ich ja natürlich ein Blutsfremdes Paar wollte! Die genauen Wurftage muss ich mal bei meinem Züchter nachfragen, er führt ja auch Buch darüber, wann welche Würfe waren und wem er sie vermittelt hat. Ich habe meinen Züchter löcher in den Bauch gefragt und seine Anlage 3x gesehen wobei ich beim ersten mal einen ganzen Nachmittag dort verbrachte nur um das genaue Wurfdatum hab ich ihn nicht gefragt Aber das ist Typisch für mich und ich wäre nicht der Ösi wenn ich gefragt hätte was alle anderen fragen. Wo ich bin herrscht Chaos, aber ich kann natürlich nicht überall sein! Darum war mir mein Züchter auch gleich so sympathisch, denn er sagte in Urtypischen Bayrisch: Woast i scheiss mi an Dreck um des was in Lehrbüchern steht, i zücht seit über 30 johr Hörndln und hab ma meine eigenen Erfahrungen gmacht! Da wusste ich dass wir auf der selben Wellenlänge sind!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#14

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 07.09.2010 17:14
von Laura | 452 Beiträge

Der Züchter muss ja schon klasse sein!!!!!
Ich kenn das, die meisten Ideen und Fragen kommen mir erst Abends, wenn ich im Bett liege, deshalb habe ich auch immer einen Zettel und einen Stift am Bett liegen!

nach oben springen

#15

RE: Wie häufig haben eure Streifis Freilauf?

in Beschäftigung & Freilauf 11.09.2010 18:58
von mad | 711 Beiträge

hallo Mala

Ach so, das erklärt alles!

Ich kann dir bei Bedarf noch ein paar Schreibblöcke und Stifte senden.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Streifi ist bissig
Erstellt im Forum Verhalten von chris76
2 05.01.2018 15:33goto
von chris76 • Zugriffe: 93
Streifi gesucht
Erstellt im Forum Streifenhörnchen gesucht von mikebo
3 10.02.2017 20:45goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 204
Beissendes Streifi
Erstellt im Forum Verhalten von Neufrau
14 28.01.2013 09:15goto
von chip 68 • Zugriffe: 581
Wie "weist" ihr euer Streifi zurecht?
Erstellt im Forum Beschäftigung & Freilauf von Sunny
5 17.06.2012 08:33goto
von Toki • Zugriffe: 418
Kann ein Streifi zu lange Krallen haben?
Erstellt im Forum Verhalten von Carole90
4 10.07.2011 21:08goto
von streififreunde • Zugriffe: 755
Feste Routen beim Freilauf?
Erstellt im Forum Verhalten von mad
3 08.11.2010 22:42goto
von Andy • Zugriffe: 302
Kleintiertoilette für Freilauf
Erstellt im Forum Beschäftigung & Freilauf von Laura
12 19.09.2010 11:44goto
von Laura • Zugriffe: 351
Hilfe mein Streifi säuft Eistee!
Erstellt im Forum Ernährung von burunduk
7 03.08.2010 10:19goto
von Andy • Zugriffe: 460



Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Shopmed75
Forum Statistiken
Das Forum hat 3826 Themen und 19000 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software