Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Geschlecht ect.

in Leitfäden über Chinesische Baumstreifenhörnchen 05.06.2016 17:24
von lotti | 28 Beiträge

Hallo,
Meine Kleinen sind nun bald so weit, dass sie verkauft werden sollen. Es gibt nur noch ein Problem: wir wissen das Geschlecht der Kleinen noch nicht. Habt ihr irgrendwelche Tipps, die wir wissen sollten, wenn wir die Kleinen schnappen, um das Geschlecht zu bestimmen!?
Wir haben uns gefragt, wie wir sie makieren können, welches Streifi dann wirklich welches Geschlecht hat. Denn später ,wenn sie wieder rumlaufen, können wir sie ja nicht auseinander halten.
Liebe Grüße Lotti

nach oben springen

#2

RE: Geschlecht ect.

in Leitfäden über Chinesische Baumstreifenhörnchen 05.06.2016 21:21
von Jumpy | 1.229 Beiträge

Geschlechtsbestimmung:
Geschlechterbestimmung


Ich schaue am Gitter welches Geschlecht sie haben, dann muss ich sie nicht fangen. Und mit einem Leckerli locke ich sie, da kannst du ein Büschel Haare abschneiden. So markiere ich sie. Aber wenn du nur ein Paar hast ist das nicht unbedingt nötig.

Ich trainiere mit ihnen in den Käscher zu gehen, mit Leckerli...
Solche Käscher sind super.:
Selbstgemachter Kescher


Grüessli Elvira

www.elnigo.jimdo.com
zuletzt bearbeitet 05.06.2016 21:22 | nach oben springen

#3

RE: Geschlecht ect.

in Leitfäden über Chinesische Baumstreifenhörnchen 06.06.2016 17:12
von lotti | 28 Beiträge

vielen Dank
Das mit dem Kescher ist auch super, wenn es dann soweit ist!!!
Lg lotti

zuletzt bearbeitet 06.06.2016 17:13 | nach oben springen

#4

RE: Geschlecht ect.

in Leitfäden über Chinesische Baumstreifenhörnchen 06.06.2016 18:10
von Jumpy | 1.229 Beiträge

Ja, die sind super. Da bleiben sie nicht hängen wie in einem Netz und sie sind schön tief. Somit kann man oben gut zuhalten.


Grüessli Elvira

www.elnigo.jimdo.com
nach oben springen

#5

RE: Geschlecht ect.

in Leitfäden über Chinesische Baumstreifenhörnchen 09.06.2016 19:00
von Tarzan&Jane | 2.896 Beiträge

Servus!

Elvira war dir da schon eine wunderbare Hilfe - Danke!

Man sieht es am Gitter wirklich gut - notfalls kannst du es auch in einen großen Glasbehälter locken (der nicht verzerrt) ich verwendete mal ein großes Salzgurkenglas (liegend mit Würmchen bereitgelegt, für eine Minute Deckel drauf, aufheben und nachsehen und schon erledigt).

Eines aber noch : Wenn es ans verkaufen geht - nimm dir den Tag vorher oder wenigstens schon einige Stunden vorher Zeit um das Tierchen zu separieren! In Eile wird das selten stressfrei - vor allem wenn es ein heißer Tag werden sollte!

Viel Freude noch mit deinen Streifenträgern!
Birgit


nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software