Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!






#16

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 07.09.2010 00:13
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo MaLa

Falls dich das Thema interessiert, dann findest du im Forum im Bereich Ernährung Beispiele für Früchte, die du Streifis verfüttern kannst:

Erntezeit (Laubhölzer/ Sträucher/ Nadelhölzer) - was darf man verfüttern?


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
zuletzt bearbeitet 07.09.2010 00:14 | nach oben springen

#17

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 07.09.2010 17:08
von Laura | 452 Beiträge

Danke, ich werde mal reinschauen!

nach oben springen

#18

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 08.09.2010 12:56
von burunduk | 1.811 Beiträge

Ja der Ösi lebt anscheinend richtig gesund, das profitieren auch seine Hörnchen davon!
Nein ganz im Ernst, ich glaube auch, dass es bei einer abwechslungsreichen Ernährung kein Vitacombex Na benötigt.
Oft ist es sogar so, dass die Tiere nicht Tag für Tag so viele Vitamine aufnehmen können!
Wenn du deinen Streifenhörnchen verschiedene Früchte, (Gemüse), Nüsse, Samen und Kernen anbietest, bleiben die Kleinen sicherlich auch ohne Zusätze gesund.
Doch dass muss jeder Halter für sich selbst entscheiden.

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#19

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 08.09.2010 14:26
von Ösi | 811 Beiträge

Naja ein guter Schweinebraten mit Knödeln oder eine deftige Jause mit Bauerngeselchtem Speck lasse ich auch nicht stehen mhhhmmm
Aber ich achte eben auch darauf dass ich als ausgleich Gemüse, Fisch und Obst zu mir nehme! Ich wiege 105 Kilo bei einer grösse von 186cm die kommen nicht vom Gemüse und Obst ich bin also absolut kein Kostverächter, hinzu kommt noch dass meine Frau sehr gut kocht. Wir Österreicher sind ja bekannt für unsere Kulinar(r)ischen genüsse. Ich beneide die Schweizer immer um ihren guten Käse, der ist wirklich einzigartig!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#20

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 08.09.2010 15:00
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Peter

Ja die Österreichische Küche ist toll! Da werden immer Erinnerungen an Grossmutters Küche wach!

Leider hatte ich manchmal etwas Mühe mit den Knödeln. Ich ass sie zwar sehr gerne, aber sie schlugen mir leider manchmal auf den Magen

Manchmal hatte ich auch gewisse Probleme mit den regionalen Bezeichnungen

So habe ich einmal ein Gericht mit dem klangvollen Namen "Melanzane" bestellt und war hinterher bitter enttäuscht, als ich einen etwas matschigen Auberginen- Eintopf erhielt.

Und dabei hatte ich doch so schrecklichen Hunger!!!

Ich glaube ich habe so entsetzt aus der Wäsche geguckt, dass die Bedienung ganz konfus wurde...

Falls wir dich mal besuchen, bringen wir dir gerne Käse mit. Sag uns einfach, was du so magst. Ich empfehle einen Alp-Käse oder einen guten Schaf- oder Ziegenkäse!

@ MaLa: Vitamintropfen sind nicht grundsätzlich schlecht. Ich denke du fährst am besten, wenn du auch in dieser Frage deine eigene Entscheidung, nach deinem Gutdünken triffst. Ich finde es gut, wenn hier verschiedene Erfahrungen und Meinungen zusammenfliessen. Und wenn man sich nicht "einig" ist kann man auch gut mehrere Meinungen nebeneinander stehen lassen.


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#21

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 09.09.2010 13:12
von Toki | 653 Beiträge

Hallo zusammen
Auch ich bin kein Freund künstlicher Vitamine. Die können einfach nie so gesund sein, wie natürliche. Ausserdem macht es doch auch viel
mehr Spass, eine feine Frucht zu essen als Vitamintropfen zu schlucken! Zumal Früchte nicht nur aus Vitaminen sondern auch Mineralien und
Ballaststoffen bestehen, die auch zur Gesundheit beitragen.
Toki

nach oben springen

#22

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 10:36
von Andy | 276 Beiträge

Ich gebe meinem Sammy keinen Zusatz- Vitamine.
Da ich mir sicher bin, dass die Hörnchen in der Natur auch nicht jeden Tag verschiedene Fruchtsorten, Nüsse, Kernen, Samen, Gemüse etc. fressen können, machen wir uns viel zu viel Sorgen um unsere Haustiere.
Ich biete meinem Sammy ca. 2 bis 3 Mal pro Woche frisches Obst und zwischendurch auch mal etwas Gemüse an.
Mein Sammy ist bisher kerngesund, hat ein schönes Fell und verhält sich sehr aktiv.
Ich bin mir sicher ,dass mein Sammy keine zusätzlichen Vitamine benötigt.

Gruss Andy


nach oben springen

#23

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 11:46
von Toki | 653 Beiträge

Hallo Andy
ich bin ganz deiner Meinung! Mit einer gesunden, möglichst naturnahen Ernährung braucht es keine künstlichen Zusätze. An denen verdienen
ohnehin nur die Medi-Multis, die uns dauernd einreden wollen, wie sehr unsere Gesundheit und die unserer Haustiere gefähret ist, wenn wir
nicht ihre Medikamente /Nahrungsergänzungsmittel zu uns nehmen.
Wir dürfen uns von denen einfach kein schlechtes Gewissen einreden lassen!
Gruss
Toki

nach oben springen

#24

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 15:42
von Laura | 452 Beiträge

Hallöchen,

Ich werde erst einmal bei den Tropfen bleiben, ich habe nicht immer Obst zu Hause (mein Sohn ist bis 16 Uhr im Kindergarten und bekommt dort Obst als Nachmittagssnack) und ich möchte sichergehen, das meine Streifis gut versorgt sind und wenn es zu viel sein sollte werden die Vitamine wieder ausgeschieden.
Ich habe wirklich hunger bekommen, als ich mir das hier durchgelesen habe... abgesehen vom Aubergineneintopf.
Aber ösi, so stelle ich mir einen Ösi vor!!! Und wenn du nach einem deftigen Essen, auf Grund deines schlechten Gewissens noch was gesundes essen musst, ist das kein Wunder, wenn du ein bisschen korpulenter bist!

Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#25

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 20:08
von mad | 711 Beiträge

Huii

Jetzt wird sie langsam frech die Kleene!

Das gefällt mir!

Ich stichle nämlich auch ganz gerne! Aber das hast du sicher schon bemerkt!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#26

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 20:26
von Laura | 452 Beiträge


Jo, habe ich!

nach oben springen

#27

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 20:31
von Ösi | 811 Beiträge

Liebe Laura!
Ich habe absolut kein schlechtes gwissen weder vor oder nach einem deftigen Essen! Ich esse Obst und Gemüse weil es mir einfach schmeckt und ich mich ausgewogen ernähren will, und nicht weil ich ein schlechtes Gewissen habe, denn wenn das so wäre würde mir der Appetit vergehen! Was du als ein bißchen korpulenter beschreibst nennt man bei uns ein gstandenes Mannsbild, und ich fühle mich sehr wohl dabei! Zur deutschen Küche möchte ich mich lieber nicht äussern denn da nehme ich beim blossen Gedanken daran schon ab.
So und nun wieder zum eigentlichen Thema zurück!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

zuletzt bearbeitet 10.09.2010 20:32 | nach oben springen

#28

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 20:41
von Laura | 452 Beiträge

.... Lol!
Ösi, die Menge machts!!!! Aber wenn du dich so wohl fühlst, ist es doch ok!!!
Deutsche Küche, hm.... ich mag auch nicht alles! Später mehr.... hab Besuch.

Ja, Vitacombex werde ich weiter benutzen!
Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#29

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 10.09.2010 21:02
von Ösi | 811 Beiträge

Was du deinen Hörnchen gibst oder nicht gibst ist auch allein deine Sache, es macht dir doch niemand einen Vorwurf deswegen! Nur dann sei bitte so Tolerant und akzeptiere auch andere Meinungen!

PS: Über meine Essgewohnheiten bitte hier nicht mehr schreiben, ich habe zwar kein Problem damit, aber das hat mit Vitaminzusätzen für Hörnchen nichts zu tun und würde nur den Thread verwässern. Danke!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#30

RE: Vitacombex Na

in Umfragen 11.09.2010 12:49
von Toki | 653 Beiträge

Hallo, Laura
Eine kleine Anmerkung noch meinerseits zu Deiner Bemerkung, "wenn sie zuviele Vitamine bekommen werden diese wieder ausgeschieden".
Das trifft für Vitamin C zu. Aber es soll auch Vitamine, geben, die im Körper verbleiben und bei Ueberdosierung auch Schaden anrichten können, so zum Beispiel Vitamine A und und die Bs. Deshalb wird auch von den Trends gewarnt, sich mit künstlichen Vitaminen einzudecken wenn nicht ein
konkreter Mangel vorhanden ist.
Liebe Grüsse
Regula

nach oben springen




Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kaman81015
Forum Statistiken
Das Forum hat 3382 Themen und 18554 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software