Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 06.07.2010 20:08
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Die Streifenhörnchen haben ein erstaunlich breites Repertoire an Lauten. Es gibt Hörnchen, die sehr viele Laute von sich geben und andere, die kaum einmal einen Ton von sich geben. Besonders wenn man mehrere Hörnchen hält, wird das Spektrum breiter.


Folgende Laute konnten wir bisher vernehmen:



Hohes Pfeifen
Wenn ein Streifenhörnchen auf sich aufmerksam machen will, dann gibt es einen einzelnen sehr hohen Pfeifton von sich. Aufgrund der hohen Frequenz sind diese Pfiffe sehr weit zu hören. Es kann also schon mal vorkommen, dass ein in der Nachbarschaft lebender Hund darauf antwortet.

Glucksen
Fängt ein Streifenhörnchen an zu glucksen, dann hat es sich wahrscheinlich erschrocken. Es hört sich an, als ob das Hörnchen den Schluckauf hätte. Manchmal kann es mehrere Minuten dauern, bis es sich wieder beruhigt hat.

Fiepen
Wenn ein Streifenhörnchen anfängt zu fiepen, das heisst, wenn es mehrere hohe Pfeiftöne in Folge von sich gibt, dann ist dies in der Regel ebenfalls ein Zeichen dafür, dass es sich erschrocken hat. Manchmal will es aber auch auf eindringliche Weise auf sich aufmerksam machen.

Zwitschern
Wenn ein Streifi anfängt, wie ein Vogel zu zwitschern, dann will es damit auf sich aufmerksam machen (vor allem während der Paarungszeit). Männchen zwitschern in der Regel seltener als Weibchen, aber es gibt auch sehr "pfeiffreudige" Männchen.
(Im Anhang findet ihr eine Audiodatei, dort kann man unser Speedy mit seinem melodiösen Pfeifen hören.)
Manchmal scheinen Streifenhörnchen aus Freude, Begeisterung oder aber aus Protest zu zwitschern.
Im Frühling zeigt ein Weibchen durch ihr Gezwitscher ihre Paarungsbereitschaft an und versucht dadurch ein Männchen anzulocken.

Langandauernde, schrille, laute Pfiffe
Manche Hörnchen- Damen fangen in der Paarungszeit an zu pfeifen, statt zu zwitschern. Diese Pfiffe sind sehr laut und eindringlich.
Ob pfeifen oder zwitschern, nicht selten demonstrieren die paarungswilligen Damen in dieser Hinsicht eine erstaunliche Ausdauer, denn diese lauten Lockrufe halten oft stunden- bis tagelang an. Dies tun die Damen mitunter bis zur Erschöpfung, so dass einem manchmal Angst und Bang werden kann. Nach einer Ruhepause von etwa 10 Tagen beginnt das ganze Gezwitscher/ Gepfeife von vorn, bis es entweder trächtig ist oder die Paarungszeit vorbei ist.
Wenn kein Streifenhörnchen- Männchen zur Verfügung steht, kann dieses Zwitschern mitunter etwas nervenaufreibend sein. Bei sensiblen Menschen können dadurch schon mal Ohren- oder Kopfschmerzen ausgelöst werden.

Schnattern
Oft kann man hören, dass ein Hörnchen während dem Schlaf Geräusche von sich gibt, die sich wie Schnattern anhören. Meist träumt es dann irgendetwas. Wenn sie wach sind, schnattern sie, wenn ihnen etwas nicht passt oder sie sich bedrängt führen.

Keckern
Wenn ein Hörnchen anfängt zu keckern, hört es sich so an, als würde es ganz schnell mit den Zähnen klappern. Dies ist eine Warnung! Jetzt sollte man sich dem Hörnchen nicht mehr nähern, es sei denn man legt es darauf an gebissen zu werden!

Liebe Grüsse
Layla & Micha

Text und Fotos Copyright by Michael Hemmi und Layla B.


Dateianlage:
Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
zuletzt bearbeitet 10.06.2011 13:24 | nach oben springen

#2

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 18.02.2011 15:49
von PepesMama | 63 Beiträge

Hey Layla

Können Streifenhörnchen sowas wie Nieser von sich geben?
Mein kleiner Pepe gibt manchmal Laute von sich, die sich wie viele kleine Nieser anhören.
Das macht er ausschließlich, wenn ich das Zimmer wieder saubergemacht habe und er auf Grund dessen einige seiner Vorräte nicht mehr findet
Hört sich so ein Streifi-Protest an?


Liebe Grüße

Sefo





Mastering others is strength; mastering yourself makes you fearless. - Lao Tzu

nach oben springen

#3

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 18.02.2011 18:15
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat
Können Streifenhörnchen sowas wie Nieser von sich geben?
Mein kleiner Pepe gibt manchmal Laute von sich, die sich wie viele kleine Nieser anhören.
Das macht er ausschließlich, wenn ich das Zimmer wieder saubergemacht habe und er auf Grund dessen einige seiner Vorräte nicht mehr findet
Hört sich so ein Streifi-Protest an?



Hallo Sefo

Es gibt verschiedene Situationen und Gründe wieso Streifis diese Nieser von sich geben. Mach dir keine Sorgen, wir kennen dieses Niesen von allen unseren Streifenhörnchen.



1. Streifis sind sehr sensibel auf Staub. (wenn du sauber gemacht hast, hat sich der Staub noch nicht abgesetzt und wirbelt noch in der Luft)

2. Streifis machen das auch wenn sie einen höheren Sturtz hatte, dann dient dieses Niesen und das gleichzeitig Streichen mit den Pfötchen über die Nase und Schnauze.

3. Streifenhörnchen Pepe hat Stress, weil er seine Bunker nicht mehr vorfindet, nachdem du sauber gemacht hast. In dieser Situation muss er sich selbst wieder beruhigen.

Dieses Verhalten ist absolut normal und kann auch verschiedene Gründe haben.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#4

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 18.02.2011 21:19
von PepesMama | 63 Beiträge

Hey Micha

Vielen Dank für deine Antwort

Aaahhh, ich habe schon vermutet, dass es Punkt 1 oder 3 sein könnte...
Dann werde ich mein Zimmer einfach gar nicht mehr putzen haha


Liebe Grüße

Sefo





Mastering others is strength; mastering yourself makes you fearless. - Lao Tzu

nach oben springen

#5

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 18.02.2011 23:19
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Sefo

Möglicherweise könnte dein Pepe aber auch allergisch auf ein Putzmittel reagieren. Wenn du handelsübliches Putzmittel benutzt, ist es ratsam, hinterher nochmals mit purem Wasser nachzureinigen, damit möglichst keine Rückstände des Putzmittels auf dem Boden zurück bleiben. Manche Streifis reagieren nämlich sehr sensibel auf die Inhaltsstoffe/ Dämpfe der gängigen Putzmittel. Der intensive Geruch führt dann dazu, dass sie niesen

... und weil sie quasi barfuss herum rennen und hinterher die Füsschen und Pfötchen ablecken, kommt noch die Gefahr von Vergiftungen dazu.


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
zuletzt bearbeitet 18.02.2011 23:20 | nach oben springen

#6

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 11.01.2013 09:52
von mystra | 136 Beiträge

Hallo allerseits

Ich wollte euch ein Video zeigen wo ein Streifi (Koko heißt die Dame) ganz lustige Geräusche vor sich gibt Für mich klingt sie wie ein kleines Schweinchen Hat jemand von euch solche Geräusche schon gehört? Ich finds ganz lustig




Liebe Grüße,
ewelina

nach oben springen

#7

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 11.01.2013 10:01
von HRW | 941 Beiträge

Hi Ewelina,
Solche geräusche habe ich schon gehört, daher denke ich: das sind Geräusche weil sich das Streifi dadurch geärgert fühlt.....


wem man was anvertraut, soll das in ehren halten..........
nach oben springen

#8

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 11.01.2013 11:25
von Tarzan&Jane | 2.899 Beiträge

Servus Ewelina!

Das ist aber eine außergewöhnlich gutmütige Streifidame. Die Geräusche sind weil sie sich zu sehr bedrängt fühlt. Hat aber doch so viel Vertrauen zur Halterin, dass sie es unter "Gemotze" erduldet, weil die Nuss doch sooooo lecker ist. Irgendwann könnte natürlich die "Reizgrenze" erreicht sein und dann beißt das Hörnchen mal hin.

Ich kenne diese Geräusche etwas leiser wenn sich einer der Burschen von einem Kumpel bedrängt vorkommt. Wenn dieser dann nicht weicht, gibt es einen Warnschnapper.

Alles Liebe
Birgit


nach oben springen

#9

RE: Die wichtigsten Laute der Hörnchen-Sprache

in Verhalten 11.01.2013 13:00
von Toki | 653 Beiträge

Hallo Ewelina

Da ist die Halterin echt knapp an einem Biss vorbeigekommen!

Ich kann das Hörnchen sehr gut verstehen, dass es sich so nervt. Das ist kein liebevolles Kraulen mehr sondern ein richtig aufdringliches Ärgern.

Die Halterin kann echt froh sein, dass ihr Hörnchen eine so hohe Reizschwelle hat.

Liebe Grüsse
Regula

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2494 Themen und 17519 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software