Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





poll Umfrage: Wie lange habt ihr euch auf den Einzug eures Streifenhörnchens vorbereitet?
Stimmen zur Umfrage "Wie lange habt ihr euch auf den Einzug eures Streifenhörnchens vorbereitet?" 8 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. 1 - 3 Monate 25% 2

2. 4 - 8 Monate 62,5% 5

3. 9- 12 Monate 12,5% 1

4. 13- 18 Monate 0% 0

5. 19- 24 Monate 0% 0

6. länger als 24 Monate 0% 0
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
8 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 16.09.2010 17:44
von burunduk | 1.811 Beiträge



Wie lange habt ihr euch vor der Anschaffung auf den Einzug eurer Hörnchens darauf vorbereitet?
Euch ausführlich über die artgerechte Haltung von Streifenhörnchen/ Hörnchen und die Anschaffung und dem Bau einer Voliere auseinandergesetzt?


Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
zuletzt bearbeitet 16.09.2010 17:46 | nach oben springen

#2

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 16.09.2010 18:01
von Toki | 653 Beiträge

Hallo Micha
Damals, vor über 40 Jahren erhielt ich zwei Streifenhörnchen zu meinem 8.Geburtstag als Ueberraschung von meinen Eltern und Paten.
Meine Mutter hatte die Streifis damals in einer Zoohandlung gesehen und sich in die Tiere verliebt.
Leider gab es damals nur die schlechten Informationen vom Zoohändler und eine kleine, ebenso unbrauchbare Broschüre über die Streifis.
So lernte ich die Tiere im praktischen Umgang und durch Beobachtung kennen, merzte nacheinander Fehler aus - wie viel zu kleine Käfige -
und hielt immer Ausschau nach neuen Informationen über die Tiere.
Damals gab es noch den Naturforscher Carl Stemmler, der beim Beobachter interessante Artikel über diverse Tiere schrieb und der mir
manche Frage beantwortete. Heute würde man aber einige der Antworten auch nicht mehr als richtig betrachten. Aber wie gesagt - damals
gab es einfach kaum Informationen über die Tiere.
Doch die Tiere stellten sich als gute Lehrmeister heraus und wie ihr sehen könnt, haben sie mich nun schon mein ganzes Leben begleitet.
Gruss Regula

nach oben springen

#3

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 16.09.2010 18:33
von Laura | 452 Beiträge

Hallöchen,
bevor wir unser erstes Streifi gekauft haben, haben wir uns einen Abend damit auseinander gesetzt. Wir waren auf sämtlichen Internetseiten und haben uns informiert. Anscheindend nicht genug.... haben uns ja dennoch ein krankes Streifi gekauft, weil es schon Nüsse aus der Hand nahm und die Verkäuferin uns versichert hatte, das wir nichts mehr machen müssen und auch keinen Tierarzt mehr besuchen müssen! Er wurde ja von seinen Geschwistern gebissen und hatte nur noch ein halbes Ohr und im Nacken eine Wunde. Die Haare sind auch nicht mehr nachgewachsen, obwohl dies uns versichert wurde. Dazu haben wir uns 2 Ratgeber gekauft. Innerhalb von einer Woche war unsere Voliere fertig gebaut. Die erste Woche war Speedy in einer wesentlich kleineren Voliere untergebracht. Der Umzug hat ihn nicht gestört.
Hebbi und Joy sollten eigentlich nur ein Streifi werden, als wir beim Züchter waren, haben wir uns dann für 2 Streifis entschieden. Er meinte, das man die beiden auch zusammen halten kann. Naja, die Voliere wird auch noch größer, obwohl der Züchter nichts gegen die größe unserer Voliere einzuwenden hatte.
Viele Grüße
(Mani und) Laura

nach oben springen

#4

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 16.09.2010 23:29
von mad | 711 Beiträge

Hallo

Vom Zeitpunkt, als ich angefangen habe, mich ernsthaft für ein Streifenhörnchen zu interessieren, bis zu dem Moment, als ich endlich meine kleine Blanchette abholen konnte, vergingen fast genau sieben Monate.

So hatte ich genug Zeit, mich eingehend auf die Haltung vorzubereiten, eine grosse Voliere zu bauen (bzw. bauen zu lassen ) und mich durch sämtliche Foren zu lesen.

Natürlich ist dieses Forum hier zu meiner "Heimat" geworden, wenn es um Streifenhörnchen geht...


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#5

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 17.09.2010 15:15
von Laura | 452 Beiträge

Hey mad,

7 Monate ist aber auch eine wirklich lange Zeit!!!
Einen Abend hat bei mir ausgereicht... bin aber auch sehr ungeduldig.

Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#6

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 17.09.2010 22:43
von mad | 711 Beiträge

Hallo Mala

ja es hat ganz den Anschein...

Das mag jetzt vielleicht komisch rüber kommen, aber das hat wohl auch etwas mit dem Alter zu tun. Als ich zwanzig war, bin ich auch stets mit Höchstgeschwindigkeit durch das Leben gerast...

...bis ich dann irgendwann festgestellt habe, dass man viel mehr davon hat (vom Leben mitbekommt) wenn man langsamer unterwegs ist.

Oder mit anderen Worten: Während du an mir vorbeidüst...

winke ich dir zu und lächle...

wenn wir uns dann später im Biergarten treffen, um ein Bier zu trinken

wirst du mir erzählen, wie viel Stress du unterwegs hattest...

... während ich dir erzähle, was ich alles gesehen habe...

Tschuldigung: ist nur so eine Analogie

soll kein Angriff oder so sein!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#7

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 17.09.2010 23:30
von Laura | 452 Beiträge

Hey mad,

fand das Beispiel niedlich und habe es nicht negativ aufgefasst!
Ich weiß, das ich manchmal ziemlich durchgeknallt wirke.... ich fahre eine Stunde ehr zur Berufsschule, schlaf dann noch 45 Minuten im Auto und solche Sachen mache ich. Aber dafür habe ich dann auch einen Parkplatz!
Ich lerne ständig Menschen kennen, weil ich auch keine Probleme habe, Menschen anzusprechen. Manchen Freunden ist es oft auch peinlich .... Aber so bin ich eben!
Mani sagt mir auch schon immer, ich würde noch ruhiger werden und hätte schon einen Fortschritt gemacht....

Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#8

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 14.11.2010 14:22
von Jacky 84 | 218 Beiträge

Hallo,
meine Antwort war leider nicht dabei,
ich machte ein Berufsbedingtes Praktikum im Zooladen welche eigentlich garkeine Streifis verkauft, und als die Familie mit dem kleinen Streifi kam und drohte ihn auszusetzen oder anderweitig loszuwerden wenn wir ihn nicht nehmen würden, sagte die Cheffin zu.
Da sie sich nicht auf den Verkauf dieser Tierart vorbereitete, wie denn auch sowas wollte sie nie, kam Fränky in ein Meerschweinchen gehege aus Glas und Gittertüren, Als Das passierte hatte ich noch 2Wochen bis mein Praktikum auslief und es kamen Tage wo ich mich immer länger und intensiver um Ihn kümmerte, erst war es nur ein Reinigen und eine Beschäftigung mit bastelzeugs arbeit, später dann war es schon eine Freude ihn bei der arbeit auf mir zu haben und ich fühlte mich von ihm auch so ein wenig ausgesucht
Tja eine Woche davor und nach einigen gesprächen mit der Cheffin über dieses arme Tierchen, lieh ich mir das Streifibuch von Alexander beissw... aus und belaß mich ob ich mir so ein Tier halten könne, ich las 4Tage und es 2x gründlichs durch und überlegte hin und her, bis mir die Entscheidung abgenommen wurde, naja richtig abgenommen nicht sondern nur eben erleichtert, von der Kollegschaft und der Chefetage.Ich hatte also ganze 6Tage vorher erst ein Buch und eigentlich war es auch eine zu schnelle entscheidung die hätte gründlicher vorbereitet werden sollen, aber ich bereue nix und es geht ihm und mir mit Ihm super wie es ist!


Mit freundlichen Grüßen Jana & ihre Tierchen

nach oben springen

#9

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 14.11.2010 14:51
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Jana

Ich bin sicher, die Situation in der du dich befunden hast, als du dich entschlossen hast, deinem Fränky ein würdiges und artgerechtes Zuhause zu schenken, rechtfertigt natürlich die Eile, die geboten war.

Alles was ich bisher von dir gelesen habe deutet ganz klar darauf hin, dass dir das Wohl deiner Freunde sehr am Herzen liegt und du dich (wie wir übrigens auch) ständig "weiterbilden" willst. Das finde ich ganz toll!


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#10

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 14.11.2010 18:21
von burunduk | 1.811 Beiträge

Zitat
Da sie sich nicht auf den Verkauf dieser Tierart vorbereitete, wie denn auch sowas wollte sie nie, kam Fränky in ein Meerschweinchen gehege aus Glas und Gittertüren





Normalerweise sollte man sich die Anschaffung eines Streifenhörnchens wirklich sehr gut überlegen, doch du hast den Kleinen aus seinem Elend gerettet.

Schön gibt es noch solche Tierfreunde wie dich!

In einem Meerschweinchen- Gehege wäre dein Fränky schon nach kurzer Zeit alles andere als glücklich geworden!

Ich wünsche dir noch viel Spass mit deinen Streifenhörnchen!


Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
zuletzt bearbeitet 14.11.2010 18:22 | nach oben springen

#11

RE: Wie lange habt ihr euch mit der Haltung von Hörnchen vor der Anschaffung auseinandergesetzt?

in Umfragen 14.11.2010 18:36
von Jacky 84 | 218 Beiträge

Hallo micha,
vielen Dank für Fränky war es die rettung für die Vorbesitzer aber leider nur ein einfaches Spiel ihn loszuwerden.
Wäre es in einer zoohandlung wo sie auch Streifenhörnchen verkaufen, hätte ich ihn nicht aus mitleid gekauft und somit den Profit der Zoohändler gesteigert, aber ich denke es war eine Ausnahme und wie Gesagt wir sind Beide mit uns zufrieden, und ich weiß wann er seine Ruhe braucht und er weiß was er an mir hat Klingt vermenschlicht aber ich drücke es nunmal so vorsichtig aus.
Für mich wäre sonst ohne diese Art der unterbringung in einer Zoohandlung die auf Diese Tierart nicht eingestellt ist, nie in den Sinn gekommen das ich mal ein Streifenhörnchen halten würde
Ich denke das war Glück für uns Beide, denn nun habe ich ein Haustier das nicht in rudeln gehalten werden will/kann, somit weniger Arbeit und Spaß am Tier und zudem ein Pflegeleichteres Hobby als die Rattenzucht davor.
Wo ich um Ehrlich zu sein teilweise an die 45Tiere hatte und jeden Tag rund um die Uhr beschäftigt war... dagegen sind Hörnchen wirklich wie Balsam für die seele Quasi hab ich mein HAUSTIER endlich gefunden zusätzlich zum Hund.


Mit freundlichen Grüßen Jana & ihre Tierchen

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Meldung für Haltung und Zucht von Tamiops Swinhoei
Erstellt im Forum Gesetzliche Bestimmungen Österreich von Tarzan&Jane
4 24.12.2013 11:20goto
von roguejedi • Zugriffe: 784
Einführungskurs für die chin. Baumstreifenhörnchen-Haltung
Erstellt im Forum Gesetzliche Bestimmungen Schweiz von Meeri-Weid
14 14.11.2013 14:20goto
von HRW • Zugriffe: 866
Streifenhörnchen 5Jahre alt aus schlechter Haltung sucht DRINGEND neues Zuhause!!
Erstellt im Forum Marktplatz (abgelaufene Anzeigen) von Aimee
12 02.05.2012 11:18goto
von Franziska • Zugriffe: 349
Anschaffung
Erstellt im Forum Fragen vor der Anschaffung von Sissy93
5 06.02.2012 17:23goto
von burunduk • Zugriffe: 454
ANSCHAFFUNG - Wie viele Tiere?
Erstellt im Forum Anschaffung & Eingewöhnung von Tarzan&Jane
0 12.08.2011 21:05goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 432
FRAGEN VOR DER ANSCHAFFUNG
Erstellt im Forum Anschaffung & Eingewöhnung von Tarzan&Jane
1 12.08.2011 20:06goto
von streififreunde • Zugriffe: 499
Streifenhörnchen (w, 4J) aus schlechter Haltung abzugeben!
Erstellt im Forum Marktplatz (abgelaufene Anzeigen) von Francesca
1 17.05.2011 21:23goto
von mad • Zugriffe: 218
Informationen zur artgerechten Haltung von Wildtieren
Erstellt im Forum Zoo's - Tier & Wildparks von burunduk
0 23.01.2011 14:40goto
von burunduk • Zugriffe: 261
Wichtige Überlegungen vor der Anschaffung eines Streifenhörnchens
Erstellt im Forum Fragen vor der Anschaffung von streififreunde
3 20.09.2018 18:16goto
von Dited1936M- • Zugriffe: 2457



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kaman81015
Forum Statistiken
Das Forum hat 3353 Themen und 18525 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software