Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Grissinis

in Ernährung 10.10.2010 15:03
von mad | 711 Beiträge

Hallo

Ich hatte gestern Grissinis auf dem Tisch, als Blanchette Auslauf hatte. Und ehe ich es mich versah, hat sie sich eine Stange geschnappt und ist damit ausser Reichweite gerannt.

Offensichtlich hat ihr das Gebäck geschmeckt!

Nun habe ich mich gefragt, ob Grissinis schädlich für Streifis sind. Ist ja nicht viel dran, bzw. drin und der Salzgehalt ist meiner Ansicht nach auch nicht wirklich hoch.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#2

RE: Grissinis

in Ernährung 11.10.2010 10:15
von Toki | 653 Beiträge

Solange die Stangen nicht zum regelmässigen Snack mutieren, sehe ich in ihnen keine Gefahr für das Streifi.

Es lässt sich kaum vermeiden, dass die Kleinen beim Auslauf manchmal etwas stibitzen, das nicht für sie gedacht war. Schliesslich sind
sie von Natur aus "Allesfresser" und ihre Neugierde ist einfach riesig! Deshalb ist es auch von ratsaml, zum Beispiel Schokolade und
andere bekannte schädliche Nahrungsmittel nie offen herumliegen zu lassen, wenn das Strefi unterwegs ist.( also auch keine salzigen Chips
oder Salzstangen - die wären des Guten zuviel)

Gruss, Regula

nach oben springen

#3

RE: Grissinis

in Ernährung 11.10.2010 15:31
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Grundsätzlich sollte man jederzeit dran denken, dass die für Menschen produzierten Lebensmittel nicht für Hörnchen geeignet sind. Wie Toki bereits sagte, sollte man deshalb tunlichst drauf achten, alle Lebensmittel, die nicht für Streifis geeignet sind aus dem Auslaufbereich zu entfernen. Dies trifft insbesondere auf zuckerhaltige Produkte, wie Guezli (Kekse) und natürlich Schokolade zu. Bei Süssigkeiten schaltet der natürliche Instinkt der Streifis aus und obwohl solche Produkte für Streifis sehr ungesund sind (Diabetes, Backentaschenentzündung), können sie nicht widerstehen. Deshalb müssen die Halter quasi die Streifis vor sich selbst schützen und dafür sorgen, dass sie nicht an Süssigkeiten gelangen.

Grissinis sind sicherlich nicht so schädlich wie Salzstangen, die viel mehr Salz enthalten. Dennoch sind Grissinis in grösseren Mengen und auf Dauer ungesund, weil sie zwar für uns, aber nicht für die Streifis fad sind. Zuviel Salz über einen längeren Zeitraum belastet die Nieren, was bei so kleinen Tierchen schnell lebensgefährlich werden könnte.


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#4

RE: Grissinis

in Ernährung 13.10.2010 20:10
von Laura | 452 Beiträge

Was sind Grissinis?

nach oben springen

#5

RE: Grissinis

in Ernährung 13.10.2010 20:32
von mad | 711 Beiträge

Hallo Mala

schön, wieder etwas von dir zu hören!

Ich habe mal im Internet gesucht und folgendes gefunden:

Grissini sind dünne, mürbe Brotstangen aus Hefeteig. Sie sind knapp fingerdick (oder dünner) mit einer variablen Länge von etwa 30 Zentimetern oder mehr. Als Appetithäppchen sind Grissini traditioneller Bestandteil der Küche Piemonts, besonders Turins.



Der Teig für Grissini besteht aus Hartweizenmehl, Wasser, Hefe, Olivenöl und Salz, teils noch Malz. Um sie haltbar zu machen, werden Grissini nach dem Backen noch getrocknet, bis die Restfeuchtigkeit verflogen ist. Die traditionellen Grissini torinesi werden von Hand geformt und sind an ihrer typischen verdrehten Form zu erkennen. Die seit dem 18. Jahrhundert maschinell hergestellten sind dagegen in der Regel gleichmäßig rund.

Neben den einfachen Grissini gibt es auch Varianten, die vor dem Backen mit Oregano, Sesam, Kümmel oder anderen Gewürzen bestreut werden.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#6

RE: Grissinis

in Ernährung 13.10.2010 20:50
von Laura | 452 Beiträge

Hey mad,
Danke. Ich war krank, wir hatten übers Wochenende drei Hunde hier und ich habe die letzten 3 Tage wichtige Klausuren für meine Ausbildung geschrieben, da war leider keine Zeit mehr.
Ich glaube ich kenne diese "Stangen", die schmecken doch nicht wirklich nach etwas, oder?
Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#7

RE: Grissinis

in Ernährung 13.10.2010 21:08
von mad | 711 Beiträge

Hallo Mala

So viel Stress! Trage Sorge zu dir!

Ja Grissinis sind im Vergleich zu den Salzstangen eher fad.

Ich mag sie trotzdem ganz gerne mal, weil sie im Gegensatz zu anderen Knabbereien eher kalorienarm sind und ich doch auf meine Linie achten muss


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#8

RE: Grissinis

in Ernährung 14.10.2010 20:26
von Laura | 452 Beiträge

Hallo mad,

danke! Es ist wirklich alles im Moment sehr anstrengend und ermüdent. Da bin ich über die Abwechslung hier im Forum doch zwischendurch mal ganz glücklich!

hast du denn so probleme mit deinem Gewicht? Die Sommersaison hat doch ein Ende! Für die Bikinifigur ist noch was Zeit! ;)

Liebe Grüße
Laura

nach oben springen

#9

RE: Grissinis

in Ernährung 14.10.2010 22:28
von Ösi | 811 Beiträge

jojo der mad is auch so korpulent wie ich, wir werden immer mit zwei Bierfässern verwexelt, drum dürfen wir auch nicht nebeneinander am Gehsteig gehen


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#10

RE: Grissinis

in Ernährung 16.10.2010 22:48
von Laura | 452 Beiträge

Aaaaaaaaaaaaah....

nach oben springen

#11

RE: Grissinis

in Ernährung 17.10.2010 15:49
von mad | 711 Beiträge

Hallo

Eins will ich hier mal klar stellen: ICH BIN NICHT KORPULENT!

okay, ich bin vielleicht ein ganz klein wenig kräfig gebaut

aber NICHT DICK
und weil ich gerne Bier trinke

knabbere ich eben lieber Grissinis, als Salznüsschen, damit mein kräftiger, aber NICHT KORPULENTER Body so bleibt wie er ist!

attraktiv - sexy - unwiderstehlich!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#12

RE: Grissinis

in Ernährung 17.10.2010 16:03
von Laura | 452 Beiträge



Dann weiss ich ja jetzt bescheid!

nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2481 Themen und 17505 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software