Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Popcorn

in Ernährung 04.12.2010 23:25
von mad | 711 Beiträge

hallo

Meine Blanchette hat letztens ein Popcorn von mir stibitzt!

Nun frage ich mich gerade, ob man Streifenhörnchen Popcorn anbieten darf?

Natürlich nur ungesalzen/ ungezuckert und in der Mikrowelle gemacht.

Was haltet ihr davon?


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#2

RE: Popcorn

in Ernährung 04.12.2010 23:33
von Ösi | 811 Beiträge

Hoi Mad!
Popcorn = Mais und wenn du die Popcorn nicht als Hauptfutter sondern als Leckerlie anbietest spricht sicher nichts dagegen!
Aber bitte nicht verwechseln und Blanchette in die Microwelle geben


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#3

RE: Popcorn

in Ernährung 05.12.2010 15:38
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Wie Peter bereits sagte, sind Popcorn nicht giftig für Streifenhörnchen.

Allerdings sollte man diese den Streifenhörnchen nicht in Massen anbieten. Ausserdem kommen nur selbst gemachte Popcorn in Frage, weil die gekauften meist entweder gesalzen, gewürzt oder gezuckert sind. Auch in der Pfanne hergestellte Popcorn eignen sich nicht, weil dieses zu fettig sind.

Also keine Panik, wenn dein Streifi dir mal ein Popcorn wegschnappt! Solange sie natur sind...


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
zuletzt bearbeitet 05.12.2010 15:38 | nach oben springen

#4

RE: Popcorn

in Ernährung 06.12.2010 22:31
von mad | 711 Beiträge

hallo ösi

Blanchette in die Mikrowelle?

Was hast du denn für brutale Fantasien?

@Layla. Ne, schon verstanden: Ungezuckert/ ungesalzen/ ungewürzt und in der Mikrowelle gemacht

Nicht, dass ich jetzt Blanchette regelmässig Popcorn verfüttern würde

Es ging mir mehr ums Prinzip.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#5

RE: Popcorn

in Ernährung 07.12.2010 17:37
von burunduk | 1.810 Beiträge



Eines unserer Hörnchen hat auch schon Popcorn geklaut, doch Begeisterung sieht anders aus!

Ab und zu ein wenig Popcorn (natur, ungesalzen) schadet dem Streifenhörnchen mit Sicherheit nicht, ob das Hörnchen das Popcorn überhaupt frisst, ist jedoch eine ganz andere Frage.

Vielleicht hat dein Hörnchen das Popcorn auch nur aus Neugier geklaut und danach bemerkt, dass das luftige Ding überhaupt nicht gut schmeckt.

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#6

RE: Popcorn

in Ernährung 08.12.2010 20:43
von Andy | 276 Beiträge

Hallo

Weil hier über Popcorn disskutiert wurde, bot ich meinem Sammy auch mal Popcorn an.
Obwohl Sammy zu Beginn ganz interessierte daran schnupperte, wollte er danach nicht einmal wissen wie das Zeug schmeckt.
Anscheinend ist es bei Popcorn wie bei vielen anderen Dingen auch, jedes Streifenhörnchen hat seinen eigenen Geschmack.

Gruss Andy


nach oben springen

#7

RE: Popcorn

in Ernährung 09.12.2010 10:21
von Jacky 84 | 218 Beiträge

Auch im Futter ist popcorn drinn, erst der Maiskorn, und dann die gelben plattgedrückten dinger, meine zwei mögen aber auch den Poppkorn aus der microwelle lieber als dem im Futter.
[quoteAber bitte nicht verwechseln und Blanchette in die Microwelle geben][/quote] der war GUT!


Mit freundlichen Grüßen Jana & ihre Tierchen

nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software