Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!






#46

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 12:15
von Ösi | 811 Beiträge

Hallo Fiorrdi!

Platz wäre dort in der Breite sicher genug vorhanden, du musst nur wegen der Tiefe aufpassen, da du ja nur etwas mehr 60 cm Platz bis zum Türrahmen hast, ansonsten sehe ich kein Problem


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#47

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 13:20
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Hallo Ösi

Denkst du nicht das es so ein bisschen zu dunkel sein könnte? In diesem Fall wäre es warscheindlich nicht schlecht den Deckel aus Gitter zu machen!?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#48

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 13:31
von Ösi | 811 Beiträge

Hallo Fjorrdi!
Ich kann im Plan kein Fenster entdecken, wo wäre da eines? Oder hat der Raum kein Fenster? Vielleicht besteht dann die Möglichkeit die ecke mit einem Spot mehr zu beleuchten? Du kannst den Deckel auch mit Gitter machen, aber du weißt ja am besten selbst wo in dem Raum der meiste Lichteinfall ist, also würde ich an deiner Stelle die Voliere so Platzieren, dass genug Lichteinfall da ist oder eben mit Spots ausleuchten. So ein Plan ist zwar toll aber da du ja dein Zimmer am besten kennst kannst auch nur du am besten entscheiden wo der optimale Platz für die Voliere ist.


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#49

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 13:34
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Hallo Ösi. Die Fenster verlaufen auf der ganzen linken Seite. Der Lichteinfall ist eigentlich auf der ganzen rechten Seite gleich. Ich denke ich werde es genauer mit meinem Vater nochmal anschauen, da er mir auch hilft den Käfig zu bauen.


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#50

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 13:44
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hallo Fiorrdi

Ich könnte mir tatsächlich vorstellen, dass es dort im Ecken ein wenig dunkel sein wird.
Leider sehe ich auf deinem Plan nicht sehen, ob du normale Fenster oder Dachfenster hast.
So oder so, ich könnte mir vorstellen das es dort im Ecken ein wenig dunkler sein wird.
Doch ich glaube nicht, dass ein Gitterdeckel daran etwas ändern wird.
Ich würde versuchen mit einer indirekten Beleuchtung arbeiten. Du hättest die Möglichkeit einen grösseren Spiegel so auszurichten dass das Licht in Richtung Voliere gelenkt wird. Wenn das mit den Spiegel nicht möglich ist, gibt es Lampen mit einem natürlichen Lichtspektrum. (Leuchtstoffröhren eigenen sich dafür sehr gut
Es ist nicht so schlimm, wenn du die Voliere mit Kunstlicht etwas beleuchten musst. Viel schlimmer wäre die Volier in einen zügigen Ort zu stellen. Auf Durchzug reagieren die Hörnchen ziemlich sensibel.

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#51

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 14:11
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Hey Micha

Also die Fenster sind normale also keine Dachfenster.

Wird durch künstliches Licht nich der Tagesrythmus des Tieres beeinflusst?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#52

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 14:20
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat
Wird durch künstliches Licht nich der Tagesrythmus des Tieres beeinflusst?


Das Licht das den Zimmerecken etwas aufhelt, sollte natürlich nicht Tag und Nacht an sein.
Am einfachsten ist es, wenn du eine Zeituhr verwendest!

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#53

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 14:30
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Okei dann werde ich mal schauen...

Am Samstag geht es los Material kaufen, darum sollte bis dann der Standort klar sein :) aber das wird schon klappen :)


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#54

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 16:36
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Zusammen

Wie ich gesehen habe, haben viele an Ihren Volieren Klappen zum reinigen angebracht. Würdet ihr das auf jedenfall empfehlen?

Ich habe eigentlich vor den auf eine Höhe von 30cm unten alles mit Bodenplatten auszubauen, damit ich keine Probleme mit reinigen etc habe.

Was haltet ihr davon?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#55

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 18:21
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat
Wie ich gesehen habe, haben viele an Ihren Volieren Klappen zum reinigen angebracht. Würdet ihr das auf jedenfall empfehlen?



Fiorrdy

Die meisten Klappen an den Volieren sind nicht für die Reinigung gedacht, sondern mehr für das Füttern, ohne dem Hörnchen jedesmal die Möglichkeit zu geben aus der Voliere zu flitzen.
Wichtig es jedoch das du eine grosse Türe hast, damit du auch längere Äste und Zweige in die Volieren bringst.
(Wir hatten unsere erste Voliere mit mehreren, kleinen Türen ausgestattet. Nachteil war, dass wir keine längeren Einrichtungsgegenstände in die Voliere geben konnten.

Ich würde dir eine grosse Türe an der Front oder Seite und dann noch eine kleine Futterlucke empfehlen.
Du solltest die Voliere nicht zu oft Reinigen und komplett frisch einrichten, das bedeutet Stress für das Hörnchen.
Wir reinigen unsere Voliere nur zwei mal pro Jahr komplett, ansonsten wechseln wir einmal das Bodenstreu, ein anders Mal die Äste und Zweige usw.
So hat das Hörnchen immer nur mit einem Teil an neuen Gegenständen zu tun und es beleiben noch viele bekannte Gerüche und Einrichtungsgegenstände in der Voliere vorhanden.

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
zuletzt bearbeitet 31.01.2011 18:22 | nach oben springen

#56

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 31.01.2011 19:13
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Hallo Micha

Danke für die Antwort.

So habe ich es auch vorgesehen, zwei grosse Türen vorne und in der einten davon noch ein Drehtürchen.

Findest du in demfall die Sache mit den Bodenplatten unnötig?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#57

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 16.02.2011 10:27
von Fiorrdi | 150 Beiträge

Zusammen

Wir haben in unserem Büro paar solche Karton-Röhren wie auf dem Bild.

Diese sind 60cm lang und haben einen Durchmesser von 5cm..

Eignen sich solche Röhren gut für die Einrichtung oder sind die Innen zu rutschig?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#58

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 16.02.2011 12:14
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat

Diese sind 60cm lang und haben einen Durchmesser von 5cm..

Eignen sich solche Röhren gut für die Einrichtung oder sind die Innen zu rutschig?



Fiorrdi

Die Röhren eigenen sich sehr gut für die Inneneinrichtung der Voliere.

Noch besser wären Röhren die einen Durchmesser von 6cm oder mehr haben.
Ich würde die Röhren mit Sisal oder Kokos umwickeln, dann können die Streifis von aussen super daran hochklettern.
Du musst darauf achten, dass du die Röhren nicht zu steil aufhängst und auch darauf, dass du die Röhren sehr gut befestigst damit kein Unfall passieren kann.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#59

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 16.02.2011 13:07
von Fiorrdi | 150 Beiträge

hallo Micha

Dan werde ich mal ein paar nach Hause nehmen solange ich noch hier arbeite... Als eine Art Turm würden sie sich gut eignen denke ich

Weisst du wo man bei uns in der Schweiz Kokosmatten kriegt?


Liebe Grüsse

Florian
(floschmotz1990@hotmail.com)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

nach oben springen

#60

RE: Volierengrösse

in Voliere & Einrichtung 16.02.2011 14:17
von burunduk | 1.810 Beiträge

Fiorrdi

Kokosmatten bekommst du an vielen Orten. Am billigsten wirst du die Matten z.B. im Coop Bau und Hobby, Migros Do it your self oder bei Landi.
Ich würde mich mal in einem Baumarkt mit Gartencenter umschauen, ob das im Coop, Migros, Landi oder in einem anderen Geschäft, wird wohl keinen grossen Unterschied machen. (Preise ein wenig vergleichen!)

Es gibt sicher auch Kokosmatten im Zoofachgeschäft, doch dort werden die Dinger mindestens 2 bis 3 mal so teuer sein!


Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianTaify
Forum Statistiken
Das Forum hat 2395 Themen und 17401 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software