Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 17.01.2011 17:17
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo allerseits

Beinahe ein Monat ist vergangen, seit unser "Notfall"- Hörnchen Snoopy bei uns eingezogen ist. Hier ein kleiner Zwischenbericht, wie sich der Rabauke inzwischen eingelebt hat.

Snoopy ist in vielerlei Hinsicht ein "Sonderling", was aber nicht heissen will, dass er nicht seinen eigenen Charme hat. So hat er bisweilen einen etwas sonderbaren Schlaf- Wach- Rhythmus. Nicht selten hat er die kalten Tage verschlafen und ist dann oft spät am Abend aufgetaucht, um sich sein Bäuchlein voll zu schlagen.

Er scheint auch das einzige Hörnchen zu sein, das so eine Art Winterruhe hält. So kam es vor, dass er mal 1,5 - 2 Tage nicht auftauchte, selbst wenn wir Futter und Wasser ausgewechselt hatten.

Was sein Verhalten betrifft, so ist er inzwischen schon sehr viel ruhiger geworden. Anfangs sprang er immer hektisch ans Gitter und wenn man ihn durch das Gitter füttern wollte, fiel das Leckerli nicht selten zu Boden, weil er es in seiner Hektik nicht zu fassen kriegte.

Doch inzwischen habe ich fleissig mit ihm geübt und nun brauche ich auch keine Angst mehr zu haben, dass er mich im Eifer des Gefechts in die Finger beisst.

Interessant ist, dass er nun auch deutliche Anzeichen für die beginnende Geschlechtsreife zeigt. Seine Hoden sind nun schon sehr deutlich sichtbar... - Aber das ist ja auch kein Wunder, weil wir ja gleich zwei Weibchen haben, die (bald) geschlechtsreif sind und nun regelmässig zwitschern.

Weil er sich nun so prächtig entwickelt hat, werden wir wohl innerhalb der nächsten Woche einmal versuchen ihn in den Freilauf zu lassen.

Micha meinte, er werde ihn nur mit Handschuhen raus lassen, aber ich bin eigentlich guter Hoffnung, dass dies nicht nötig sein wird. Mal sehen...

So, das war's für heute. Fortsetzung folgt ...


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#2

RE: Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 17.01.2011 23:02
von mad | 711 Beiträge

Hallo Layla

Wenn du so viel Vertrauen in den kleinen Wirbelwind hast, dass du keine Handschuhe verwenden willst, dann nehme ich an, dass du das Türchen öffnen wirst?

Schön zu hören, dass sich Snoopy schon ein wenig eingelebt hat und nicht mehr so hibbelig drauf ist! Ich bin zuversichtlich, dass ihr es schaffen werdet, ein wenig Ruhe in sein Leben hinein zu bringen.


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#3

RE: Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 17.01.2011 23:08
von Ösi | 811 Beiträge

Also meine Lucy das kleine teufelchen schläft noch immer die meiste Zeit des Tages und wenn sie wach ist springt sie ans Gitter und Keppelt munter drauf los, Typisch Frau eben .....


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#4

RE: Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 17.01.2011 23:16
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat von Ösi
Also meine Lucy das kleine teufelchen schläft noch immer die meiste Zeit des Tages und wenn sie wach ist springt sie ans Gitter und Keppelt munter drauf los, Typisch Frau eben .....



Hallo Ösi

Was bedeutet Keppelt, soll das so etwas wie reklamieren, motzen.... bedeuten



Gruss

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
zuletzt bearbeitet 17.01.2011 23:17 | nach oben springen

#5

RE: Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 17.01.2011 23:28
von Ösi | 811 Beiträge

ja genau keppeln, meckern, motzen, typisch weibliche Verhaltensweisen eben


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#6

RE: Snoopy - ein kleiner Zwischenbericht

in Eingewöhnung & Zähmung 19.01.2011 09:00
von Andy | 276 Beiträge

Der kleine Snoopy ist ja wirklich ein ganz herziger Fratz.

Schön, dass es so gut läuft und Snoopy sich langsam eingewöhnt und bereits etwas gelassener geworden ist.
Liebe Grüsse

Andy (schlechtes Wetter. bähhhhh..)


nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lerina
Forum Statistiken
Das Forum hat 2393 Themen und 17388 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software