Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 21:03
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo allerseits

Heute war es endlich soweit und Snoopy durfte das erste Mal in den Freilauf

Wie ich bereits geschrieben habe, ist Snoopy ein hektisches, kleines Kerlchen, das anfangs immer nach unseren Fingern geschnappt hat, wenn wir ihn durchs Gitter gefüttert haben. Doch in den letzten Tagen lief es diesbezüglich recht gut.

Gutgläubig habe ich Soopy deshalb einen Vertrauensbonus geschenkt und ihn ohne Handschuhe raus gelassen. Die Quittung folgte prompt. Erst kletterte er über meine Hand auf meine Schulter und ich dachte schon: toll das läuft ja prima. Doch dann besann er sich anders und biss mir in die Hand.

Das Ganze war aber nur halb so wild, die Bisse waren zu ertragen. Nur mein Ego war etwas gekränkt, weil Micha mal wieder recht behalten hat und vorsorglich Handschuhe angezogen hat.

Ich möchte aber betonen, dass Snoopy kein bösartiges oder aggressives Hörnchen im eigentlichen Sinne ist. Mir ist nämlich aufgefallen, dass er auch in andere Dinge hinein beisst, wenn er Stress oder Angst verspürt. Ich bin mir also ziemlich sicher, dass wir dies mit etwas Geduld noch hinkriegen werden. Das heisst natürlich, üben... üben... üben...

... aber wohl doch besser MIT Handschuhen!


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#2

RE: Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 21:11
von Ösi | 811 Beiträge

Zitat von streififreunde

Die Quittung folgte prompt. Erst kletterte er über meine Hand auf meine Schulter und ich dachte schon: toll das läuft ja prima. Doch dann besann er sich anders und biss mir in die Hand.

Das Ganze war aber nur halb so wild, die Bisse waren zu ertragen. Nur mein Ego war etwas gekränkt, weil Micha mal wieder recht behalten hat und vorsorglich Handschuhe angezogen hat.
... aber wohl doch besser MIT Handschuhen!


Irgendwie kommt mir das bekannt vor


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#3

RE: Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 21:33
von burunduk | 1.810 Beiträge

Hörnchenfreunde

Snoopy war heute anscheinend ein wenig überfordert!
Plötzlich ging die Futterlucke auf, anfangs machte er nicht den Eindruck als ob er überhaupt rauskommen möchte.
Doch mit ein paar Leckerlis gelang es Layla den Kleinen rauszulocken, leider wurde Layla von dem unsicheren Hörnchen gebissen.

Wie Layla bereits erwähnt hat, war es kein aggressives Verhalten, Snoopy war anscheinend überfordert. Viele neue Eindrücke, neue Gerüche und der erste wirkliche Körperkontakt mit jemandem von uns.

Selbstverständlich werden wir mit Snoopy auch künftig mit viel Geduld üben.



Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#4

RE: Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 21:42
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo allerseits

Das Video ist zusammengeschnitten, deshalb kann man nicht sehen, wie ich gebissen wurde. Ich habe Snoopy dann erst nochmals in die Voliere gesetzt und ein bisschen gewartet...

Beim 2. Anlauf ging es ja dann schon besser, wie ihr sehen könnt...

auch ohne Handschuhe


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#5

RE: Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 22:30
von mad | 711 Beiträge

Hallo Layla

Tja, wer nicht hören will (in diesem Fall auf Micha) der muss dann wohl fühlen!

Sag mal, ist deine Gutgläubigkeit und dein unterschütterlicher Optimismus, das Gute sehen zu wollen eigentlich sowas wie eine Berufskrankeit?

Nein, im Ernst. Ich finde es toll, wie ihr euch um Snoopy kümmert und ihn fördert!


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#6

RE: Snoopys erster kurzer Auslauf

in Eingewöhnung & Zähmung 04.02.2011 22:38
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo mad

Ja, ich habe mich auch schon gefragt, ob mein Glaube an das Gute im Menschen eine "Berufskrankheit" ist.

Aber ich glaube, das war schon immer so...

Dumm nur, dass Micha mit seiner skeptischen Haltung meist recht hat! So steh ich dann immer irgendwie dumm da!

Aber was soll's! So ergänzen wir uns doch prächtig, nicht wahr?


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lerina
Forum Statistiken
Das Forum hat 2393 Themen und 17388 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software