Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Kabel unterschiedlichernArt

in Gefahren 30.04.2011 15:32
von cng | 129 Beiträge

Hallo

Ok, Kabel sind gefährlich. Aber wie gefährlich ist es wirklich? Bei uns gibt es gerade im Wohnzimmer sehr viele Kabel die verlegt wurden (viele auch in Plastikkabelkanälen) Stromkabel, Netzwerkkabel, Boxenkabel usw.
Wie gross ist die Gefahr, dass Streifis daran knabbern? Soll ich sämtliche Kabel in Kanäle legen? Hinter die Fussleiste gehen die leider nicht.

LG
Michael

nach oben springen

#2

RE: Kabel unterschiedlichernArt

in Gefahren 30.04.2011 16:07
von Tarzan&Jane | 2.901 Beiträge

Hallo Michael!
Unser Streifenhörnchen vergriff sich leidenschaftlich am Telefonkabel, da ist nichts passiert. Die meisten Stromkabel konnten wir in Kabelkanälen verstecken (das Zweckmäßige war auch gut fürs Auge). Jedoch gibt es natürlich immer wieder Kabel die nicht geschützt sind und werden können,. Es ist daher wichtig, immer das Hörnchen im Auge zu behalten - und trotzdem wird es immer wieder aus dem Blick entwischen und irgendetwas untersuchen. Blumentöpfe umgraben, im Bücherregal die Bücher anknabbern, weil es Nistmaterial braucht, oder ganz gefährlich, in der Couchfalte(zw. Sitzfläche und Rückenteil) Nüsse verstecken! Achtung beim Hinsetzen! Wo es uns auch aus den Augen kam - trotz Beobachtung - der große Lautsprecher war hinten nicht ganz zu (stand am Boden), schwupps Tiger untersuchte es und wir suchten ihn ewig, wir konnten ihn hören, fanden ihn aber natürlich lange nicht.
So, Hilfe war es wohl keine, denn man muss eben schauen, welche Möglichkeiten man im eigenen Wohnzimmer hat um Gefahren bestmöglich aus dem Weg zu gehen. Zusätzlich wird es auch am Charakter eures zukünftigen Hörnchens liegen, wie neugierig und eventuell "zerstörerisch" (liebevoll gemeint) es ist.
Liebe Grüße
Birgit


nach oben springen

#3

RE: Kabel unterschiedlichernArt

in Gefahren 30.04.2011 18:13
von burunduk | 1.811 Beiträge

Hallo Michael

Unsere Streifenhörnchen haben sich noch nie an den Kabeln vergangen, doch es gibt Streifis die Kabel toll finden.
Wenn du die Kabel in Kanälen verlegt hast, dann würde ich mir nicht zu grosse Sorgen machen. Du kannst ja mal abwarten, wenn du merkst das euer Streifi an die Kabel geht, dann kannst du immer noch reagieren. Einige Tipps findest du hier im Forum oder auf unserer HP.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#4

RE: Kabel unterschiedlichernArt

in Gefahren 03.05.2011 19:48
von mad | 711 Beiträge

Hallo Michael

Meine Blanchette hat GSD noch nie irgendwelches Interesse an Kabeln oder Ähnlichem gezeigt!

Sie probiert lediglich ab und zu an einem Kabel hoch zu steigen, was aber nicht schlimm ist


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

nach oben springen

#5

RE: Kabel unterschiedlichernArt

in Gefahren 03.05.2011 23:14
von Ösi | 811 Beiträge

Bei uns sind im Hörnchenzimmer auch einige Kabel vorhanden da es auch als Nähzimmer für meine Frau dient, auch ein Fersehgerät ist drin und seit neuestem eine Funkkamera. Meine Hörnchen haben aber noch nie ein Kabel oder ein Gerät angeknabbert. Was aber nicht heißt dass das bei jedem Hörnchen so sein muss!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

zuletzt bearbeitet 03.05.2011 23:15 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Trau mich nicht mit Auslauf ! Wär aber echt an der Zeit !!!
Erstellt im Forum Beschäftigung & Freilauf von Erculina
2 13.03.2016 13:29goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 257
Achtung Stromkabel
Erstellt im Forum Gefahren von chip 68
9 21.10.2012 20:53goto
von Sunny • Zugriffe: 570
INNENVOLIERE - Platzansprüche
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von Tarzan&Jane
0 12.08.2011 23:17goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 602
Pepe knabbert an Kabel
Erstellt im Forum Verhalten von PepesMama
3 15.05.2011 20:44goto
von burunduk • Zugriffe: 309
Streifenhörnchen Weibchen umständehalber abzugeben
Erstellt im Forum Marktplatz (abgelaufene Anzeigen) von streififreunde
1 17.05.2011 21:24goto
von mad • Zugriffe: 298
alles anknabbern?
Erstellt im Forum Verhalten von encore
8 20.01.2011 15:47goto
von Ösi • Zugriffe: 434



Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cannon8114
Forum Statistiken
Das Forum hat 3600 Themen und 18773 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software