Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Baum

in Ernährung 07.05.2011 00:38
von Josy_geil | 42 Beiträge

hallo
meine mutter hat die idee gehab einen kleinen Baum zu kaufen und in die Voliere zu stellen das das streiffi etwas tolles zum Klettern
und knabern hat ich weis noch nicht so recht was ich von dieser idee halten soll!!
Was meint Ihr dazu????


grüsse Jasmin

nach oben springen

#2

RE: Baum

in Ernährung 07.05.2011 09:58
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Jasmin

Diese Idee hatten wir auch schon mal, aber die Umsetzung ist nicht ganz so einfach. Erstens wird dein Streifi wahrscheinlich die Wurzeln des Baumes frei buddeln und an den Wurzeln herum nagen, was in der Regel das Todesurteil für jedes Bäumchen ist. Zweitens braucht ein Baum/ Bäumchen sehr viel Platz, was in Innenvolieren nicht unproblematisch ist...

Dann solltest du bedenken, dass viele gekaufte Pflanzen für die Streifis giftig sind, u.a. auch aufgrund der verwendeten Düngemittel.

Ich habe letztes Jahr Listen mit giftigen Pflanzen erstellt, den Link findest du hier:

Giftige Zimmer- und Gartenpflanzen

Ebenso findest du eine Auflistung von Pflanzen/ Früchten, die in Spätsommer Herbst draussen geerntet werden können:

Erntezeit Laubhölzer

Erntezeit Sträucher

Erntezeit Nadelhölzer


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#3

RE: Baum

in Ernährung 07.05.2011 10:52
von Toki | 651 Beiträge

Hallo Jasmin

Die Idee an sich ist nicht schlecht. Nur gibt es da das Problem, dass die geeigneten Baumarten keine Zimmerpflanzen sind. Auch kann
wegen des grossen Buddeltriebs der Streifis die Ueberlebenschance des Bäumchens stark reduziert werden.

Besser wäre ein starkverzweigter grosser Ast von einem Obstbaum, einer Birke oder einer Weide, den Du als "Baum" in die Voliere
stellen kannst.

Solltest Du eine Freilandvoliere haben, könntest Du natürlich den Topf mit einem feinmaschigen Gitter abdecken, so dass das Streifi
nicht an die Wurzeln kann. Dann könnte es vielleicht mit einem lebenden Baum klappen - am besten wahrscheinlich mit einer Weide,
da diese Baumart sehr robust ist und es davon auch kleine Arten von knapp 1-2 Meter Höhe gibt. Sie würde auch mögliche Nageschäden
am besten verkraften.

Liebe Grüsse
Regula

nach oben springen

#4

RE: Baum

in Ernährung 07.05.2011 12:58
von Josy_geil | 42 Beiträge

hallo zusammen
Vielen dank für die Tipps ich habe ihr in der Voliere schon eine Schale Platziert mit bioerde drin zum Budeln aber sie braucht sie nicht wirklich höchsten zum ihre nüsse verstecken darin. Ich habe ihr wile Äste und zweige drin aber an denen hat sie nicht besonders intresse auch wen sie frisch vom Wald kommen sie liebt dafür meine selbst gemachten Kletteratracktionen jedoch hätte ich auf einer Volieren seite noch viel Platz für etwas grosses neues zum Klättern.
Ich werde das mit der Weide versuchen und wider darüber schreiben wie es sich entwickelt muss gut schauen das keine Gifte verwedet wurden.
grüsse jasmin

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das Tier im Baum
Erstellt im Forum Rätsel von Tarzan&Jane
1 09.10.2014 08:49goto
von Toki • Zugriffe: 318
Baum streifenhörnchen
Erstellt im Forum Marktplatz (abgelaufene Anzeigen) von Jumpy
3 03.11.2013 19:00goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 270
1. Wurzel von Bäumen 2. Stricke
Erstellt im Forum Voliere & Einrichtung von Bea
5 01.03.2013 21:33goto
von Ösi • Zugriffe: 259
Lähmungen beim Baum-/Streifenhörnchen
Erstellt im Forum Krankheiten, Verletzungen & Gefahren von Tarzan&Jane
0 16.10.2012 22:03goto
von Tarzan&Jane • Zugriffe: 552
Familienplanung mit Weitblick
Erstellt im Forum Wissenschaft in Bezug auf Hörnchen von streififreunde
2 18.07.2010 09:49goto
von Purzel86 • Zugriffe: 380
Futter und Futterzusätze für Streifenhörnchen
Erstellt im Forum Ernährung von streififreunde
12 13.08.2016 12:49goto
von Toki • Zugriffe: 4913



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lerina
Forum Statistiken
Das Forum hat 2393 Themen und 17388 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software