Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!






#1

Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 10:03
von Andrea | 180 Beiträge

Hallo!
Was mich interessieren würde wie ihr eure Mehlwürmer lagert. Dass sie im Kühlschrank sein sollten, weiß ich schon.
Kaufen kann man sie ja in der Plastikbox. Lässt ihr sie da drinnen oder füllt ihr sie in eine andere Box um? Gebt ihr noch Tierstreu hinzu oder nur Äpfel oder Haferflocken.
Bei uns im Kühlschrank entsteht oft ein sehr unangenehmer Geruch durch die Mehlwürmer und hoffe ein paar Ideen wie man das vermeiden kann.
Ich habe früher Mehlwürmer nicht so oft verfütter, habe damit nicht so viel Erfahrung. Bei unserer Sunny haben sich einmal wöchentlich Heimchen bewährt. (Gizmo mag beides nicht)
Da aber Tummy und Lucy nicht auf Heimchen stehen, habe ich ihnen jetzt wieder Mehlwürmer angeboten. Die lieben sie sehr.
Auch Sunny ist sehr von ihnen angetan. Gizmo hat irgendwie Angst vor Krabbeltier. Er läuft mir regelrecht davon, wenn ich sie ihm unter die Nase halte.


zuletzt bearbeitet 19.05.2011 10:34 | nach oben springen

#2

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 11:27
von Tarzan&Jane | 2.899 Beiträge

Hallo!
Ich halte es mit den Mehlwürmern so, dass sie in der Plastikbox bleiben (habe jedoch eine zweite aufgehoben um immer wieder mal ausmisten zu können), dann gebe ich ihnen einige Haferflocken und einen viertel Apfel dazu und gebe sie noch in ein kleines Papiereinkaufssackerl. Ab damit ins Gemüsefach. Es gibt absolut keinen Geruch frei und sie "schwitzen" auch nicht.
LG Birgit


nach oben springen

#3

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 12:21
von cng | 129 Beiträge

Hallo

Ich habe auch noch nicht so viel Erfahrung mit den Tierchen. Ich darf die leider nicht in den Kühlschrank legen, sonst gibts

Ich stelle die Box ohne weitere Zutaten usw. auf den Balkon an eine schattige Stelle. Die ist seit einigen Tagen dort und es gibt keine Probleme mit.
Ich habe in einem Zoofachgeschäft (welches ???) gesehen, dass man dort auch kleine Böxchen mit sehr wenigen Mehlwürmern drin kaufen kann.
Ich werde das nächste Mal jedenfalls soeine kaufen.
Ich habe mir auch schon überlegt, einen Minikühlschrank für das Lebendfutter zuzulegen.

Q: Wenn es mal einen Käfer aus einem Mehlwurm (gibt doch Käfer oder?) gibt. Ist das auch was für ein Streifi?

LG
Michael

nach oben springen

#4

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 17:42
von burunduk | 1.810 Beiträge

Michael

Ich würde den Mehlis mindestens Haferflocken in die Aufbewahrungsbox geben, dann schmecken sie den Streifis viel besser.
(Layla hat auch keine Freude daran, dass ich die Mehlwürmer im Kühlschrank lagere )

Die Käfer solltest du den Strefis nicht verfüttern. Wenn man nur ein Streifi hat, dann sollte man wirklich nur kleine Mengen an Mehlwürmern kaufen, ansonsten wirft man immer die Hälfte oder noch mehr weg.
Schau dir mal diesen Link an!

Frisst euer Gizmo schon Mehlwürmer? Oft fressen Streifenhörnchen die Mehlwürmer erst ab einem gewissen Alter.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#5

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 17:46
von Andrea | 180 Beiträge

Also stinken sie bei euch im Kühlschrank auch vor sich hin?


nach oben springen

#6

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 20:23
von cng | 129 Beiträge

Hoi Micha

Ja, Gizmo liebt Mehlwürmer sehr. Gestern wollte er die schon am Morgen, meistens nimmt er sie gerne gegen Mittag oder eben am Abend.
Ich lege jeweils einen Mehlwurm so auf die Hand, dass Gizmo den Meli auf der Hand abholen muss. Er bleibt dann meistens auf der Hand und geniesst den Meli dort :) Ich habe die Melis bisher nicht gefüttert.

Merci noch für den Link. Ok, das Panzerding würde ich auch nicht essen wollen ;)

Ich mache mal ein Video von, warscheindlich aber erst am Wochenende.

LG
Michael

nach oben springen

#7

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 20:26
von cng | 129 Beiträge

Hallo Andrea

Bei mir rieche ich bisher absolut nichts. Ich habe die nicht im Kühlschrank sondern auf dem Balkon oder in der Wohnung.

LG
Michael

nach oben springen

#8

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 20:34
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo

@ Michael: Das mit dem kleinen Kühlschrank wäre sicherlich keine schlechte Idee, denn die Mehlis können sich mitunter unheimlich schnell entwickeln, wenn sie nicht gekühlt werden. So hast du schneller Käfer, als du gucken kannst, besonders wenn es noch wärmer wird!

Ich finde die Mehlis im Kühlschrank tatsächlich nicht so toll, aber ich kann mich damit abfinden, denn das gehört zur Streifihaltung eben dazu. So schlimm, wie es Micha darstellt ist es jedoch nicht! Ich habe sogar gelernt meinen Ekel zu überwinden und verfüttere die Mehlis auch manchmal an die Streifis, obwohl das dennoch meist Micha übernimmt. Ich benutze dazu jedoch immer eine Pinzette, denn in die Hand nehme ich sie dann doch nicht gerne, wenn es nicht unbedingt sein muss!

Ach übrigens, in den ganz kleinen Böxchen im Zoofachgeschäft sind meist nicht Mehlis sondern Zophobas drin. Die sehen den Mehlis zwar sehr ähnlich, sind aber viel grösser und sehr, sehr nahrhaft. Von diesen solltet ihr dann nur ein bis zwei pro Woche verfüttern, sonst wird euer Gizmo schnell zum Sumo- Hörnchen!


@ Andrea: Ich finde zwar die Mehlis nicht eben berauschend, aber mir wäre nie aufgefallen, dass sie stinken.

Vielleicht kannst du probieren, sie ab und zu in eine neue Box umzuquartieren. Ich könnte mir vorstellen, dass es der Kot der Mehlis ist, der stinkt. Ich vermute mal, sie werden auch weniger stinken, wenn du sie fütterst...

Die Käfer haben wir bisher noch nie an die Streifis verfüttert, aber theoretisch wäre das natürlich möglich. Ich zweifle jedoch, dass die Streifis diese mögen


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
zuletzt bearbeitet 19.05.2011 21:00 | nach oben springen

#9

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 19.05.2011 20:51
von Ösi | 811 Beiträge

Ich habe die Mehli´s in einem eigenen Kühlschrank im Keller wo ich die Getränke kühle, lege mir jetzt aber einen kleinen Kühlschrank zum Campen zu die gibts schon ganz billig und funktionieren auch im Auto! Frische Mehlwürmer stinken eigentlich nicht, ich kauf sie immer im Fischereibedarf da die Fischer dort immer Mehlis kaufen und die dort somit immer frisch sind!


LG Peter
Ich kann jederzeit meine Meinung ändern, nur muss ich vorher eine gehabt haben!

nach oben springen

#10

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 20.05.2011 06:48
von burunduk | 1.810 Beiträge

Zitat
Bei uns im Kühlschrank entsteht oft ein sehr unangenehmer Geruch durch die Mehlwürmer und hoffe ein paar Ideen wie man das vermeiden kann.



Andrea

Wichtig ist natürlich auch das genügend Luftlöcher in der Aufbewahrungsbox vorhanden sind. Ich fülle die Mehlis immer in ein Tuppergeschirr das ich mit ziemlich vielen Löchern versehen habe. Zusätzlich kannst du noch ein Stück Karton, z.B. von den Eierschachteln oder ein wenig Haushaltspapier auf den Boden der Box geben. Ich bin mir sicher, dass diese Massnahme hilft den Geruch ein wenig zu mindern. (Ich könnte mir vorstellen das die Mehlis besonders auf dem Plastik beginnen zu riechen, oder wenn die Würmer nicht mehr ganz so frisch sind.)
Wenn du einzelne Mehlis hast die sich schon ganz weiss sind, dann würde ich diese aus der Box entfernen.
Wichtig ist natürlich auch das die Box nicht zu klein ist und die Mehlis nicht alle auf einem Haufen liegen!

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#11

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 21.05.2011 22:56
von mad | 711 Beiträge

Hallo

Da ich keine Frau zuhause habe und deshalb auch keine befürchten muss, lagere ich die Mehlis im Kühlschrank.

Ich kaufe jeweils nur sehr kleine Mengen und füttere sie auf Anraten von Micha und Layla, seither frisst meine Blanchette wenigstens ab und zu mal einen Mehlwurm.

Mir wäre aber noch nie aufgefallen, dass sie riechen


LG

mad


Tiere sind die besseren Menschen!

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 22:57 | nach oben springen

#12

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 22.05.2011 11:05
von burunduk | 1.810 Beiträge

Mad

Ja, ja...... da hast du wieder mal ein Vorteil als Single.

Konntest du deiner Blanchette also doch noch die Mehlis schmackhaft machen!?
Unsere Ayla frisst immer noch keine Mehlwürmer, doch das könnte auch daran liegen, dass Sie als kleines Hörnchen mal von einem Mehli in die Nase gezwickt wurde.

Liebe Grüsse

Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#13

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 24.05.2011 14:29
von Andrea | 180 Beiträge

Ich hatte ab Donnerstag bis heute ein Computerproblem. Darum schreibe ich heute erst wieder.
Ich werde dann heute mal eine größere Box kaufen und sie umquatieren. Unten dann Haushaltspapier rein. Sie liegen schon auf einen Haufen, aber das war die kleinste Menge. Es ist aber ein wirklich unangenehmer Geruch. Hab sie auch schon mit einem Apfel gefüttert, das hat aber auch nichts gebracht. So angetan bin ich auch nicht von diesem Krabbeltier. Ich kann sie auch nur mit einer Pinzette rausnehmen und gebe sie dann in ein kleines Gefäß, damit gehe ich dann zu den Hörnchen. Aber am meisten macht mir der Geruch zu schaffen . Da vergeht einem schon der Appetit wenn man nur nen Joghurt rausnimmt.


[Wenn du einzelne Mehlis hast die sich schon ganz weiss sind, dann würde ich diese aus der Box entfernen.
@Micha: Meinst du die Larven? Ich hab irgendwo gelesen, dass man eher die weißen verfüttern soll, weil diese sich gerade gehäutet haben und der Panzer sowieso nicht verdaut werden kann. Stimmt das?


nach oben springen

#14

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 24.05.2011 15:02
von cng | 129 Beiträge

Hallo Andrea

Ich habe eine grosse BOX mit Melis gekauft. Diese habe ich beinahe eine Woche (in der Wohnung da draussen zu warm). Ich habe noch keine weisse Dinger. Die sehen immer noch so aus wie am ersten Tag und Gizmo will die schon am Morgen, nachdem er aufgestanden ist. Gizmo ist absolut scharf auf die Melis. Bei mir riechen die überhaupt nicht und ich habe nichts in die BOX gelegt.

LG
Michael

nach oben springen

#15

RE: Lagerung Mehlwürmer

in Ernährung 24.05.2011 21:15
von burunduk | 1.810 Beiträge

zusamen

Das mit den Mehlwürmer ist so eine Sache. Manchmal hat man Glück und man kauft absolut frische Ware im Zoofachhandel und ein anderes Mal bekommt man Mehlwürmer die bereits nach wenigen Tagen nicht mehr so gut aussehen. Die Zoofachgeschäfte kaufen die Mehlis natürlich auch von einem Lieferanten ein und man weiss nicht so genau, ob die Lieferung frisch ist, oder ob die Mehlwürmer schon einige Zeit im Lager aufbewahrt wurden.
Wenn ihr die Mehlwürmer immer im selben Geschäft (Zoofachhandel, Fischereibedarf etc.) kauft, dann könnt ihr mal nachfragen, wann die frischen Mehlwürmer geliefert werden und den Kauf der Mehlis danach richten.
Diejenigen unter euch die nur ein Streifi halten, müssen darauf achten, dass ihr so kleine Schachteln wie möglich kauft.


@Andrea
Meinst du die Larven? Ich hab irgendwo gelesen, dass man eher die weißen verfüttern soll, weil diese sich gerade gehäutet haben und der Panzer sowieso nicht verdaut werden kann. Stimmt das?




Wie du auf dem Foto sehen kannst, gibt es 4 Stadien, grundsätzlich kann man die Mehlwürmer in sämtlichen Stadien den Streifis anbieten, doch wir verfüttern nur die Mehlwürmer und vielleicht noch die Larven, doch am liebsten haben unsere Streifis die Würmer.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Großes Laufrad 50cm
Erstellt im Forum Zubehör / Sonstiges von sniper1985
1 17.04.2011 22:57goto
von streififreunde • Zugriffe: 526
Bauanleitung für grössere Laufräder
Erstellt im Forum Bastel- und Bauanleitungen von Ösi
11 02.08.2010 17:36goto
von Andy • Zugriffe: 2069



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2494 Themen und 17519 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software