Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

Winterschlaf in der Wohnung?

in Verhalten 11.07.2011 17:39
von Martina | 11 Beiträge

Hallo!

Ich habe ein asiatisches Streifenhörnchen in meiner Wohnung.
Da ich es noch nicht sehr lange haben ist eben die Frage aufgetaucht: Macht ein Streifenhörnchen auch in der Wohnung den Winterschlaf?
Und wenn ja wie schnell besteht die Gefahr das ich es aufwecke?
Oder kann ich es einfach über den Winter in das aussen Gehege transportieren und naher wieder in die Wohnung nehmen?

lg Martina (:

zuletzt bearbeitet 11.07.2011 21:49 | nach oben springen

#2

RE: Winterschlaf in der Wohnung?

in Verhalten 11.07.2011 22:37
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo Martina

Also erst mal zum Winterschlaf bei der Innenhaltung: Die meisten Hörnchen halten keinen Winterschlaf in der Innenhaltung, sondern höchstens Winterruhe. Das heisst, sie schlafen viel mehr als sonst und sind manchmal nur für wenige Stunden am Tag wach. Manche schlafen aber auch mal ein paar Tage am Stück durch. Es gibt aber auch Hörnchen, die trotz Innenhaltung in den Winterschlaf gehen, aber das sind eher Ausnahmen

Will heissen, jedes Hörnchen ist da ein wenig anders. Wie das bei deinem Hörnchen sein wird, wirst du erst im kommenden Winter herausfinden.

Letzten Winter hatten wir vier Hörnchen und keines hielt Winterschlaf. Aber hier im Forum gab es auch Mitglieder, die berichtet haben, dass ihr Hörnchen sehr wohl Winterschlaf hielt. Also wie gesagt, du wirst dich wohl oder übel überraschen lassen müssen

Wenn es wirklich Winterschlaf hält, dann wird es nicht so schnell wieder aufwachen. Es wird durch "normale" häusliche Geräusche im Alltag nicht aufwachen, weil es dann seinen Kreislauf sehr stark herunter fährt. Gefährlich könnte es werden, wenn man das Hörnchen anfasst. Dies könnte dazu führen, dass es aus seinem Tiefschlaf gerissen wird, wodurch das kleine Herzchen von fast Null auf Hochtouren fahren würde, was wiederum zu viel des Guten sein könnte.

Wenn du das Hörnchen draussen überwintern willst, braucht es eine frostsichere Box, damit es während der kalten Jahreszeit nicht erfriert.

Wie du das handhaben willst, ist deine Sache, aber du solltest dich frühzeitig entscheiden, ob es nun drinnen oder draussen leben soll. Ständige Wechsel sind nicht empfehlenswert, weil dies nicht eben einträglich für die Gesundheit deines Hörnchens ist.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen...


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen

#3

RE: Winterschlaf in der Wohnung?

in Verhalten 12.07.2011 08:59
von Martina | 11 Beiträge

Vielen Dank!
Ja hat mir sehr geholfen.
Ich lass sie in der Wohnung ... war mir nicht sicher wie schnell ein Streifenhörnchn aufwacht.

lg Martina

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2494 Themen und 17519 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software