Wichtig! Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit ihren Zugangsdaten.
Absender der E-Mail: info@burunduk.ch

Fotos, Videos, Grafiken und (Texte) sind urheberrechtlich geschützt!





#1

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 17:07
von Martina | 11 Beiträge

Hallo

Mein Hörnchen springt am Morgen immer hastig hin und her meistens über die Äste und dann auf die Volierendecke und das einpaar mal. Aber sobald ich aufstehe und zu ihr gehe hört sie auf. Ist das dann Käfigkoller?
Und in der Nacht (am Tag durch macht sie das nicht) hör ich sie Zähneknirschen oder -klappern.. (wie kann ich das unterscheiden?) kann ich dagegen etwas tun bzw. ist es eine Krankheit?

lg martina

zuletzt bearbeitet 19.07.2011 17:09 | nach oben springen

#2

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 17:29
von burunduk | 1.810 Beiträge



Wenn die Hörnchen am Morgen aufstehen, dann ist der Bewegungsdrang sehr stark. Es ist ganz normal das dein Hörnchen am Morgen im Käfig über die Äste rennt, springt und klettert um seinen Bewegungsdrang auszuleben. Da die Hörnchen die ganze Nacht lang ruhig waren, haben sie einfach nur das Bedürfnis sich am Morgen so richtig auszutoben.

Wenn du dann an den Käfig gehst hört dein Streifi nur deshalb damit auf, weil du im Moment interessanter bist und sich das Hörnchen sich vielleicht auch noch ein Leckerli verspricht.

Ich würde mir überhaupt keine Sorgen machen, das von dir beschriebene Verhalten ist ganz normal.

Von einem Käfigkoller könnte man dann sprechen, wenn dein Hörnchen den ganzen Tag lang (fast ohne Pause) seine festen Runden dreht und sich auch nicht ablenken lässt wenn du an die Voliere kommst.

Wenn dein Hörnchen in der Nacht mit den Zähnen knirscht kann das daran liegen das es gerade träumt. Es gibt aber auch Hörnchen die das während dem schlafen regelmässig machen. Auch hier brauchst du dir keine Sorgen zu machen, mit Sicherheit handelt es sich dabei nicht um eine Krankheit.

Liebe Grüsse
Micha




Micha (Admin)
www.burunduk.ch
burunduk@gmx.ch
nach oben springen

#3

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 17:35
von Martina | 11 Beiträge

Super (Y)
Vielen Dank!

lg Martina

nach oben springen

#4

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 17:35
von Andrea | 180 Beiträge

Bei uns ist es morgens auch oft so, dass die Hörnchen hastig umherspringen, wir geben ihnen dann sofort nach dem Aufstehen "Frühstück" und dann gibt sich das wieder.
Als Käfigkoller würde ich das noch nicht bezeichnen. Wenn ein Hörnchen genügend Auslauf hat und einen Käfig hat der groß genug ist kann man das schon verhindern. Unser Hörnchen Sunny macht oft auch Überschläge und das ein paar mal, aber das ist auch unbedenklich.
Als Käfigkoller bezeichnet man eigentlich, wenn Hörnchen immer die gleiche Strecke ablaufen bzw. Springen und das über Stunden. Und kein Interesse an einem anderen Bewegungsablauf zeigen.

Zum Knirschen nachts, das machen unsere Hörnchen auch ab und zu. Da brauchst du dir eigentlich keine Sorgen zu machen. Wenn sich das Hörnchen normal verhält und frisst, und sich genauso lebhaft zeigt wie immer, ist das noch keine Krankheit. In welchen Zusammenhang das nächtliche Knirschen steht, weis ich nicht, aber wie gesagt höre ich das von unsere Hörnchen auch öfters. Vielleicht träumen sie ja schlecht?


nach oben springen

#5

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 17:37
von Andrea | 180 Beiträge

@ Micha:
Unsere Beiträge haben sich gerade überschnitten, aber es kommt aufs gleiche raus!


nach oben springen

#6

RE: Die häufigsten Krankheiten bei Streifenhörnchen

in Krankheiten und Verletzungen 19.07.2011 18:33
von streififreunde | 1.728 Beiträge

Hallo allerseits

Da es sich hierbei um ein eigenständiges Thema handelt, habe ich mir erlaubt, eure letzten Beiträge zu splitten und einen eigenes Thema zu erstellen. Dadurch ist es für andere Interessierte einfacher dieses zu finden.


Liebe Grüsse
Layla


burunduk@gmx.ch
http://www.burunduk.ch
nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 2481 Themen und 17505 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 101 Benutzer (06.10.2016 22:29).

Xobor Xobor Community Software